Allgemeine theologische Bibliothek — 3.1775 [VD18 90309928]

Page: 1
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775/0013
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
I.
OlufGerhard Tychsen,ordentl. öffcntl.
Prof, der orient. Litteratur rc. befreytes Tentamen
von den Einwürfen der Herren M. Bruns, D.
Dathe, Hofrath Michaelis u.a. m. nebst einer
Veurtheilung einiger in des H. D. Kennikotts
Pränumerakions , Avertissement vorkommender
paradoxen Satze, wobey zugleich eine genaue Be-
schreibung der seltenen Mantuanischen hebräischen
Bibelausgabe geliefert worden ist. Rostock und
Leipzig bey IC. Koppe 1774. 280 und (da mit
Hm. Michaelis eine neue Pagimrung anhebt) 128
Seiten. 8.

Welches wohl eine Zeitlang fort,
—glimmen dürfte, (obschon das mei-
ste naß Hol; ist) und über welchem besonders dem
Hm. Michaelis manchmal warm genung werden
wird. Denn dieser ist auf dem Theater ohnstreitig
die Hauptperson- und muß folglich— wie sehr er
auch darüber zu schwitzen und manches einträgli,
chere Stückgen Arbeit dabey liegen zu lassen, genö-
rhiget werden wird— zur Ehre feinerParthcy (wer
Theo!.Bibl.llI.B. A hieß
loading ...