Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Antiquariat K. André
Inkunabeln, frühe Drucke bis 1510, Holzschnittbücher des XVI. Jahrhunderts (Katalog Nr. 41) — Prag: Buchhandlung K. André, Antiquariat, 1927

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.57138#0061
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
FRÜHE DRUCKE BIS 1510.
(OHNE ILLUSTRATIONEN).
85 ALBERTUS MAGNUS. Ord, Praed. Postillatio in apocalypsim.
Got. Type. 136 nicht num. Bl. 43 Zeilen, 4°.
BASEL, JACOBUS DE PFORCZEN, 1506.
Rubriziert. Kc 50,—
Graesse I, 55. — Ohne Einband. — 12 große Wurmlöcher gehen durch das
ganze Werk.
86 ALBERTUS MAGNUS. Ord. Praed. Postilla super evangeliare
Luce. 2 Teile in 1 Bd. Got. Type. 42 nicht num. Bl, Re-
gister, 1 leeres u. 343 num. Bl, (Bl, 164 u, 344 leer), 2 Spalten,
62 Zeilen, Folio,
HAGENAU, HEINRICH GRAN, 1504.
Nicht rubriziert,
Originalholzdeckeleinband mit Lederrücken, Kc 500. —
Graesse I, 54. — Sauberes und frisches Exemplar. Am Anfang und Ende
mehrere Bl. leicht stockfleckig. Auf dem Titelblatte befindet sich ein
alter Besitzvermerk. Einband wurmstichig. Schließen fehlen.
87 ALBERTUS MAGNUS. Ord. Praed. Postilla super Matthei
evangeliare. Got. Type. 19 nicht num,, 211 num, u. 2 leere
Bl, 2 Spalten. 62 Zeilen,
Beigebunden:
ALBERTUS MAGNUS. Ord, Praed. Postilla super Marei evan-
geliare. Got, Type. 5 nicht num,, 99 num, u. 3 leere Bl.
2 Spalten, 62 Zeilen, Folio.
HAGENAU, HEINRICH GRAN, 16. April 1505.
Nicht rubriziert,
Originalholzdeckeleinband mit Schweinslederrücken und
Schließen. Kc 600.—
Graesse I, 54. — Gut erhaltenes, vollrandiges Exemplar auf blütenweissem
Papier. Auf dem Titelblatt schmaler Streifen unterlegt. Auf einigen
Rändern Anmerkungen von alter Hand. Hinterdeckel gesprungen. Sonst
ohne Makel.

ANDRE, PRAG

53
 
Annotationen