Ars: časopis Ústavu Dejín Umenia Slovenskej Akadémie Vied — 1985

Page: 82
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ars1985/0086
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
82

KajiasancKoro“ b Koji.neruH óbiBiuero nHapncrnqecKoro mo-
nacTbipa b bpe.BHe; aBTopciBo Jlaňxepa yTBep>KAaeTCíi na oc-
HOBe ocočeHHOCTeň cthjiíi. Abtop nccJieaoBaHHJi hphboaht
cpaBHeHiie stoh KapTiiHbí c panee HanncaHHoä BapHauueň
na 3Ty >ae Tesiy, 'HaxoAameftca b r. Mni<yjioBe b MopaBím.
<ř. H. Jlaftxepy npnHaAAexŒT, no mhchhio aBTopa, h

KapTHHa óoKOBoro ojiiapíi b nacoBHe 3aMKa b Jla/max.
Hto KacaeTCH, OAHai<o, AeateAbHOCTH Jlaftxepa b Bpa™-
cjiaße, aßTop ocTaBJíaeT Bonpoc oTKpbiTbiM.
KapTHHbl, B KOTOpbIX ÓbiJIO VCTaHOBJíeHO aBTOpCTBO
Jlaíixepa, b oóihcm h ijcjiom ne bhocht Hunero ochobhofo
HOBoiro b openKy xapaicrepa TBopqecTBa stopo xyAOJKHHKa.

Zum Werk von Felix I. Leicher in der Slowakei

Die Werke des Malers Felix Ivo Leicher (1727—1812)
sind auf dem ganzen Gebiet der ehemaligen habsbur-
gischen Monarchie zerstreut. Einige von ihnen blieben
auch in der Slowakei erhalten.
Einen von den früher Leicher zugeschriebenen Bilder
der Nebenaltäre in der Pfarrkirche in Banská Bystrica
schliesst die Autorin von seinen Werken aus stil-kri-
tischen Gründen aus; hingegen wurde auf einem klei-
neren Bild im Presbyterium derselben Kirche auch
Leichers Signatur gefunden. Dieses Bild wurde vor
kurzem von der Autorin hypothetisch Leicher zuge-
schrieben.
Bedeutungsvoller ist Leichers unsignierte umfangrei-

che Komposition Vision des hl. Joseph von Kalasanz
in dem Kollegium des ehemaligen Piaristenklosters in
Březno, die ihm die Autorin auf Grund der Stilana-
lyse zuschreibt. Sie vergleicht sie mit Leichers Früh-
version dieses Themas in Mikulov in Mähren.
Die Autorin schreibt F. I. Leicher auch das Bild
des Nebenaltars in der Kapelle des Kastells in Ladce
zu. Dagegen hält sie die Frage betreffend seines Wir-
kens in Bratislava für ungeklärt.
Die neuidentifizierten Bilder bringen im ganzen
keine neuen überraschenden Momente und sie ändern
die bisherige Ansicht auf den Charakter von Leichers
Schaffen nicht wesentlicher ab.
loading ...