Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 21.1958

DOI issue: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.43788#0339
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Maier-Schmid: Munzingen

Tafel 25

Fundkarte: Michelsberger Erscheinungen,
Munzinger Fazies und Gruppe Bischoffingen—Leiselheim im badischen Oberland.


Erläuterungen:

A Zeichen:
— = Hochgestade des Rheins
(Steilufer der Niederterrasse)
® = Michelsberg
= Michelsberg-Cortaillod (?)
+ = Älterbronzezeitliche
Michelsberg-Elemente,
Munzinger Fazies
□ = Älterbronzezeitliche
Rössen-Elemente
™ = Bestattungen der Munzinger
Fazies (?)
A = Gruppe Bischoffingen—
Leiselheim
A = Schussenried
H = Chasseen
I = „Kugelamphoren“-Elemente

B Ziffern:
1 = Herbolzheim
(Emmendingen)
2 — Kenzingen (Emmendingen)
3 = Malterdingen
(Emmendingen)
4 = Riegel - „Linsenbühl“
(Emmendingen)
5 = Riegel - „Filger“, „Häfler“,
„Gehrpfad“
6 = Endingen (Emmendingen)
7 = Königschaffhausen
(Emmendingen)
8 — Leiselheim (Freiburg)
9 = Jechtingen bzw. fälschlich
Bischoffingen (Freiburg)
10 = Burkheim (Freiburg)
11 = Eichstetten (Freiburg)
12 = Ihringen - „Totenkopf“
(Freiburg)
13 = Ihringen - „Burghalde“
14 = Tiengen (Freiburg)
15 = Munzingen (Freiburg)
16 — Wolfenweiler, Ortst.
Leutersberg (Freiburg)
17 = Ebringen - „Schönberg“
(Freiburg)
18 = Norsingen (Freiburg)
19 = Kirchhofen (Freiburg)
20 = Krozingen (Müllheim)
21 = Niedereggenen -
„Hagschutz“ (Müllheim)
22 = Kleinkems (Lörrach)
23 = Istein (Lörrach)
 
Annotationen