Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Künstler. Nachlass Eduard Josef Müller: moderne Gemälde, Möbel, Textilien, Edelmetalle, Bronzen, Keramik, Glas, Waffensammlung, Miniaturen, Graphik, Bücher aus versch. Besitz ; [Versteigerung: 19. bis 22. Dez. 1922] (Katalog 1038) — Frankfurt a. M., 1922

Seite: 22
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1922_12_19/0024
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
-iiimiiiiimimmmiiiiiiiiiimr;

imiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimimimimimimiimü

Dienstag, nacßmittags 3 Ußr:

11111111111 n 11111111 ii ........... m 11111111111111111 m 111111 i 1111111 m 1111111111 m 111111111111111 ii 11111111111111111111111111111111111111111111 h 11111111 n 1111111 m i i i n

CARL THEODOR REIFFENSTEIN T, Frankfurt a. M.

100 Wachtturm. An dem massigen, ziegelgedeckten Wachtturm führt
eine überdachte Stiege zum ersten Stock hinauf, Aquarell 19/17
Bezeichnet: Reiffenstein 1853.

H. NEPPEL, München.

101 Am Seeufer. Rechts Wiesen, Bäume und Hausdächer. Links
der weite See, in den eine Kuhherde zum Saufen hineinwatet.

Bezeicßnet: H. Neppet. Karton 33/56

FERDINAND VON REZNICEK f, München.

102 „In Schnitt* und Kurzwaren." Auf der Bank eines Wartesaals

ein sich umarmendes Liebespärchen. Tempera 52/39

Bezeicßnet: Rezniceß.

103 Szene im Restaurant. An weiß gedecktem Tisch mit Wein*
gläsern zwei Herren und eine Dame in Gesellschaftstoilette.

Bezeicßnet: Rezniceß. Tempera 40/36

MONOGRAMM: F. S„ München.

104 Das Geschenk. In einer Tischlerwerkstatt der alte Tischler auf

einem Stuhl sitzend und freudig ein Bild betrachtend, das er soeben
dem Kästchen am Boden entnommen hat. Frau und Tochter
schauen ihm zu. Leinwand 63/48

Bezeicßnet: ff. S. Müncßen.

W. SACHS, 1888.

105 Versuchung. Links ein in die Knie gesunkener, betender Mönch/
rechts eine nackte Frauengestalt mit Putten, Aquarell 30/20

Bezeicßnet: W. Sacßs 88.

22
loading ...