Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Vatikan, Biblioteca Apostolica Vaticana, Pal. lat. 26
Psalterium non feriatum cum Cantica — Rheinland (?) oder Straßburg (?), 13. Jh. (um 1250?)

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.12400#0033
License: Free access  - all rights reserved
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
Image description

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Initialzierseite mit historisierter Initiale zu Psalm 1: B(eatus vir): Christus als Weltenherrscher, der Psalmist David mit einer Lyra.
Weitere Titel/Paralleltitel
Titelzusatz
Psalterium non feriatum cum Cantica

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Biblioteca Apostolica Vaticana
Inv. Nr./Signatur
Pal. lat. 26, fol. 013r

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Ganzseitige von zwei Leisten gerahmte Initialzierseite: äußere Leiste Goldgrund, innere Leiste mit dreidimensional angelegtem Zackenband gefüllt. Initiale auf poliertem Goldgrund, Buchstabenköper durch Drachenleiber ersetzt, die von einem Fratzengesicht zusammengehalten sind und in Spiralranken mit Profilblattbesatz auslaufen. In den Binnenfeldern oben der Weltenrichter, der auf einem Regenbogen thront, und zwei Schwerter, die zu seinem Mund führen. Im Binnenfeld unten sitzt der musizierende David in königlichem Gewand und mit Krone auf dem Haupt im Geäst einer baumartig angelegten Profilblattranke.
Kommentar
Herkunft: Rheinland (?) oder Strassburg (?), Hinweise auf Straßburg durch Einträge im Kalendarium (vgl. Katalogbeschreibung Uli Steiger, 2015, in Vorbereitung); Datierung durch stilistische Merkmale, die auf Rudimente des Zackenstils verweisen, nach Osterdatum im Kalendar kommt 1250 in Frage. Es lassen sich zwei Malerhände scheiden. Erste Lage bis fol. 12v, Maler 1.

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
16,6–16,8 × 12,0–12,4 cm

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsdatum
um 1250
Entstehungsdatum (normiert)
1240 - 1260
Entstehungsort (GND)
Straßburg
Westdeutschland
Material/Technik
Pergament, Deckfarbenmalerei, Gold

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Buchmalerei
Historisierte Initiale
Biblische Person
Drache
Ranke
Thematisierte Person/Körperschaft (GND)
David, Israel, König

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Rechteinhaber Weblink
Creditline
Vatikan, Biblioteca Apostolica Vaticana (http://digi.ub.uni-heidelberg.de/de/bpd/nutzungsbedingungen.html)
 
Annotationen