Becker, Hanna Luise; Altdorfer, Albrecht [Ill.]
Die Handzeichnungen Albrecht Altdorfers — München, 1938

Page: 114
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1938/0128
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Abb.: Friedländer A.Z. T.6. — Tietze S. 47- — Parker: s. Kat. Nr. 43 T.58.
Lit.: Friedländer 1891 Kat. d. Z. Nr. 27. — Tietze S. 46. — Friedlän-
der A. A. S. 36. — Parker S. 34-

Der Christophorus-Stich von i5ii (Unicum im Berliner Kupferstichkabi-
nett mit späterem Datum i53i) ist in der Anlage mit der Zeichnung ver-
wandt, hat aber nicht ihre starke rhythmische Bewegtheit. — Der Hinweis
Parkers auf Zeichnungen ähnlicher Art in London (Hieronymus?) und
Karlsruhe ist nicht klar.

Lille. Musee Wicar.

45. (912) Der heilige Johannes.

Feder in schwarz, weiß gehöht, auf graugrün grund. Pap. —
io5 : 60 mm.

46. (913) Der heilige Jakobus Major.

Feder in schwarz, weiß gehöht, auf graugrün grund. Pap. —
io5 : 60 mm.

Beide Zeichnungen sind ausgeschnitten und auf helles Papier auf-
geklebt.

Abb.: Old Master Drawings YI. Band, T. 3i/32.

Lii.: Friedländer 1891 Kat. d. Z. Nr. 42. — Text zu den Zeichnungen der
Alb. Publ. i3o3/i3o6. — Muchall-Viebrock, Old Master Drawings VI. Bd.,
S. 52.

Nahe Beziehung, besonders des Johannes, zur i5i rj datierten Apostelfolge in
Seitenstetten (Kat. Nr. 60—70); befangener im Strich und vielleicht etwas
früher entstanden als diese, vgl. z. B. den Philippus (Kat. Nr. 64). — Der
Jakobus ist wesentlich schwächer und wahrscheinlich Kopie.

London. Britisches Museum.

47. (1910/6/11/1) Wilder Mann, einen Baum schleppend, in
einer Landschaft.

Unten das Monogramm und Datum i5o8. — Feder in schwarz,
weiß gehöht, (Pinsel) auf rotbraun grund. Pap. — 216 : i4g mm.

Abb.: Alb. Publ. Nr. 1161. — Friedländer A.Z. T.5. — Tietze S. 3g. —
Sauermann: Deutsche Stilisten T. i4-

Lit.: Baldaß S. 24. —■ Friedländer A.A. S. 28. — Tietze S. 5o.

114
loading ...