Cod. Pal. germ. 832
Heidelberger Schicksalsbuch — Regensburg, nach 1491

Seite: 84r
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg832/0176
Lizenz: Public Domain Mark Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
Sternbilder: (1) Großer und Kleiner Bär mit Schlange (Draco inter Arctos), (2) Bärenhüter (Bootes)
Weitere Titel/Paralleltitel
Heidelberger Schicksalsbuch: Traktat von den 36 Sternbildern
Quelle des Titels

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
Cod. Pal. germ. 832, Bl. 084r

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Textspaltenbreite, gerahmte Bildfelder: (1) S-förmige Schlange mit Drachenkopf umgibt zwei Bären, die in entgegengesetzte Richtungen laufen. (2) Auf einem Landschaftsgrund läuft ein Mann mit durchlöcherten Schuhen und Beinlingen. Er hat eine Tasche umgehängt, ein Schwert steckt am Gürtel und er hält Sichel und Lanze in den Händen.

Maß-/Formatangaben

Format/Maße/Umfang/Dauer
35,2 x 26 cm,

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Schilt, Thomas
Entstehungsdatum
nach 1491
Entstehungsdatum (normiert)
1491 - 1501
Entstehungsort (GND)
Regensburg
Material/Technik
Pergament, Deckfarbenmalerei

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Provenienz
Kontext
Bibliotheca Palatina

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Buchmalerei

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Zeitpunkt Aufnahme (normiert)
2005
Creditline
Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...