Dorotheum <Wien> [Editor]

Aus den Depots des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum und aus anderem Privatbesitz: Ölgemälde alter und neuer Meister, Aquarelle, Miniaturen, Handzeichnungen, Graphik, Arbeiten in Porzellan, Glas, Fayence, Glasgemälde, Kassetten, Standrahmen, Metallarbeiten (Türklopfer), Japonika, Uhren, Skulpturen, Textilien, Einrichtungsgegenstände, Waffen u. a. ; Versteigerung: Montag, den 20., Dienstag, den 21. und Mittwoch, den 22. März 1939

Wien, 1939

Digitalisiert nach dem Exemplar der Kunstsammlungen und Museen Augsburg / Karl und Magdalene Haberstock Stiftung.

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dorotheum1939_03_20  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-150449  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.15044
Metadata: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/dorotheum1939_03_20/manifest.json

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .
Full text search

Content

DWork by UB Heidelberg   Online since 18.10.2012.