Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Ebers, Georg [Editor]
Papyros Ebers: Das Hermetische Buch über die Arzneimittel der alten Ägypter in hieratischer Schrift (Band 1): Einleitung und Text — Leipzig, 1875

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.3#0034
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
24

und erbärmlich 0 Ra. der Du gesprorhei

sprichl doch Ha für seinen Leib, Hehl dui

Dingen.

die böse sind, schlimm uud roth tywhonisc

hasl für Deinen Leib, o Osiris, dei Du fiel
Osiris für seine Manifestation, wohlan ν

für I leine Manifestation '
ette auch mich von iillc

Gotte und dei Göttin jedwedes inöidei

Tafel iL

sind zu sprechen der Ordnung gemäss und häufig. Das Capitel vom Trinken der

Zeile

2.

Zeile

3

Zeile

4

Zeile

5

,einen Gliedern, Mächtig

Leidens So viele c '=>i■

Arzeneien. Es nahen

die Irzeneien Es nahl die \ ertreibung ■

sind die Zaubei

tlbei die Arzeneien Von vorn. Denke ich denn nicht daran, wie da geführt wurden Iiorus und

Sri /il der grossen 11.■ 11. v-on Heliopolis (in. damit man Rath pflöge ilbei die Hoden des Sei und Honis werde

gesund, gleich wie ei gewesen auf Erden Sun vollbringt ei alles, «as ihm beliebt, wie diejenigen unter den Göt

lern, welche

dort sind Worte zu sprechen bei'm Trinken der Arzeneien. Der Ordnung gemäss, häufig.

Anfang des Buches von den Arzeneien.
Die Krankheiten im Leibe zu beseitigen.

. trinken.

'/,.

9a

Körner dei Hebui-Pflanzi

■/,.

lila.

und von dem Calie.....,

■/,.

Il

Desgl. für den kranken G

■/..

12a.

Κίί,,,ι,,,Ί

z.

[3a.

ι,:,,,-.•., 1......1/

■/,

14a.

Mil,I,

■/,.

ir>a.

zu kochen, ;,,,-/,,-< Lattei

■/.

Ilia

Desgleichen:

■/,.

IT;,

I ,1,η,.il, ni.,,, li, ι

z.

In.,

Syk..........nfeigen '

z.

1'Jn.

Bier

■/,.

20

EU behandeln «di obi ι

1 , hin linn
I léna

Ih.μ Κι:

■- Di ichn

/..

/. 1

7b Arzenei für die Leibesöffnung.
Sb. Milch : . léna

9b neqäut-l'ulver*'] ' ; Drachme

Honig ' ι Drachme.

Zu kochen, auszuschütten, zu essi □ luv vier Tagef ,
Desgleichen, um zu bewirken das Harnen.

i::i,

Jim»

l'llhl

u gleichen
TheUen

¡sirte Johannisbrots) hoten I
/. IM. l'ulver von vitex agnusf-j; I

/,. 16b. Daraus eine Kugel au mai hen
Ζ ITI. Mittel zum Abführen.

Ζ 18b. sén 1.1 '/, Drachme | ineinszu br

Ζ l'.Hi. Honig

1 s Drachme J gen u. >

Vollständiges Verzeichniss des Eiihalts der Abschnitte des
Papyros Ebers.

rjebersetznng s&mmtlicher Krankheiten, gegen welche Arzeneimittel vorgeschlagen werden.

1, I—2t). Einleitung. I ebersetzung oben S. 23.

2. 1— ti. Einleitung t'ebersetzung oben,
7a— 10a. Das Buch von den Arzeneien.

Zu beseitigen die Krankheiten im Leibe.
IIa—15a. Desgleichen für den kranken Bauch
16a— 20a Desg]

l; |. OOttci li.ii-i n ή sterben muí aufzuerstehen

isl llll.ll' /•1 UllL-l ll[l ¡Ili-li Uli lili \". II Hill '

; Nicht, wie froher vorgeschlagen norden i-i. ïu ab
verordni ι T. 46, 2 ii•.]—ι i-

2. ι b— Uli Ìrzi mi füi die I .eibesöffnung

I2b—lob. Desgl, um ku bewirken das Harnen uàeà).
17b—3, 2 Mittel /um Abfahren γα» .

3, :; 9 Desgl.
10 IT Desgl
IS—22. Desgl.

™ r~' lehrt, und Gestossenes odei Pulvoi su Itbcrsctien.
.in ΛΙ.•γιι| !■- werden Mittel nicht nui fdi 1 sondern .hh.!l lnr s 9 und II) Tage



ΓΙ

ι ..•■■ /um Salben un Mo

ι......u ni In inni t Inni oil /.u lliini

Im I ι.ili ι i Ί .•

'/, Nach DlOBKOHlDM ttuidf !

■ι ' met her ύτβλ (¿a

c I il Eum Balbi u Margene

Beispiel entscheidet dio gannì Frage. inch sonai ¡si héru eu lesen So 11, 5, »■■ ee heiast

"..........»'...........M krDr>'-=,mT•.........■

.1 { ¿11.11 I Hm- KlllL lill Ι ΊΊΐμ'Ι \. ïlllll. Il MMiIi.II 111 IH. UH HLi-, ||. :ι \\ι|Ι.,|| |[.Ί \ 1,11 If I lili' llCl¿C|>IC

. dl- d .LÌ, V

IlI un-

• Gegengift angewandt.
 
Annotationen