Fliegende Blätter — 144.1916 (Nr. 3675-3701)

Page: 53
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb144/0058
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
CTr Rechte an Texten und Zllustrattonen Vorbehalten.»

Hur 5tan;lei mit banger Seele
Schleicht der alle Hol;crknccht,
Weil er gegen Strafbefehle
Wieder sich beschweren modjt'.

Bei Gericht, sv—

Dreht sein Hütchen wie beim Bettel —
Plötzlich aber blickt er auf:

An der Türe hängt ein Zettel:

..2m Gefängnis" steht darauf.

Lustig aus den Augen blitzt er,

Und er kichert: „Dös is brav!

Der Gestrenge, . . . selber sitzt er!

Gui, jetzt freut auch mich inci' Straf'."

Krampus.

5

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Idyll 1916"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung
Verschlagwortung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsdatum
um 1916
Entstehungsdatum (normiert)
1911 - 1921
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Weltkrieg <1914-1918>
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 144.1916, Nr. 3679, S. 53 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...