Fliegende Blätter — 36.1862 (Nr. 861-886)

Page: 72
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb36/0077
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Redaktion: Casp. Braun und Fried. Schneider. — München. Verlag von Braun 8! Schneider.

SchnellPresscndrnck von C. N. Schnrich in München.

Der zu wachtsame Hund.

Doch als er faßt Herrn Petermann,
Packt ihn der Hund von hinten an.

Pardauz! da liegt Herr Petermann,
Weil er den Steg nicht finden kann.

Und traurig schaut der Hund ihn an.
Doch sieh! dort naht ein Wandersmann.

Mitleidig naht der Wandersmann,
Zu retten den Herrn Petermann.

Der Wandrer läuft, so schnell er kann,
Im Graben bleibt Herr Peterinann.

Und als die dunkle Nacht verann,
Schlug seinen Hund Herr Petermann.

Moral.

So Du Nachts gern zur Schenke geh'st,
Und heimwärts nicht recht feste steh'st,
Dann halt' ein Hündlein Dir zumeist.
Was weder vorn noch hinten beißt.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Der zu wachsame Hund"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Busch, Wilhelm
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Steg
Mann <Motiv>
Wanderer <Motiv>
Mond <Motiv>
Rettung <Motiv>
Sturz <Motiv>
Nacht <Motiv>
Ärger <Motiv>
Flucht
Karikatur
Hund <Motiv>
Trunkenheit <Motiv>
Hundebiss
Satirische Zeitschrift
Thema/Bildinhalt (normiert)
Heimweg

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
Creditline
Fliegende Blätter, 36.1862, Nr. 869, S. 72
loading ...