Fliegende Blätter — 36.1862 (Nr. 861-886)

Page: 153
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb36/0158
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
2o Bestellungen werden in allen Buck- und Kunst- ^ Erscheinen wöchmilich ein Mal. Subscriptions- xXVVl

Handlungen, sowie von allen Postämtern und preis sür den Band von 26 Nummern 3 fl. 54 kr.

Zciiungs crpeditionen angenommen. od. 2 Rthlr. 5 Sgr. Einzelne Nummern kosten 9 kr. od.2'/, Sgr.

Befremdet schaut Einer den Andern an,

Doch ohne viel Sorg' und Beschwerde
Tritt eilig der lustige Bursche heran,

Grüßt freundlich den Andern, und wirft sich dann
Dicht neben ihm hin auf die Erde.

Und wie oft ein Blick schon die Herzen entzündet.
So hatte auch hier sich die Freundschaft gegründet.

„Was fehlt Dir?" so fragt jetzt der munt're Kumpan,
„Ich bitte Dich, sag' mir's zur Stunde;

„Vertrau' Deinen Kummer und Sorgen mir an,

„Ich helfe Dir gerne, wenn irgend ich kann,

„Und heile Dir jegliche Wunde."

Da klagt ihm der Arme, voll Seufzern schwer:

Es fehle ihm Nichts, als — der Beuteh sei leer.

— „Nichts weiter?" ruft lachend der Andere aus.
Da mach' Dir doch gar keine Sorgen!

Die Liebesgabe.

Am Hügel, von dem man das Dörflein sieht.
Sitzt ein hübscher, gelockter Geselle.

Er sitzt da so traurig, die Augen so trüb,

Die Brust voller Seufzer, die Glieder so müd,
Er kann nicht mehr fort von der Stelle.

Viel Tage schon wandert er hin und her,
Geleert sind die Taschen, das Herz so schwer.

Da tönet auf einmal ein munterer Klang
Aus der Tiefe zu ihm herüber.

Und rüstigen Schrittes, den Hügel entlang,

Mit frohem Gemüth und heiterem Sang
Kommt ein anderer Bursche vorüber;

Sein Auge blickt frisch, so leicht ist sein Sinn,
Gar lustig und wohlgemuth zieht er dahin.

L0

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Die Liebesgabe"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Dorf <Motiv>
Kummer <Motiv>
Fels <Motiv>
Geselle
Karikatur
Baum <Motiv>
Landschaft <Motiv>
Satirische Zeitschrift
Thema/Bildinhalt (normiert)
Geldmangel

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
Creditline
Fliegende Blätter, 36.1862, Nr. 880, S. 153
loading ...