Fliegende Blätter — 36.1862 (Nr. 861-886)

Page: 111
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb36/0116
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
111

Wie der Mann um den Hausschlüssel bitten lernt.

Gewaltsame Annexion des Hausschlüssels.

Triumph und Abschied.

Gezwungene Bitte.

Gewährung und definitiver Abschied.

Praktikantengehalt.

Ein langer Monat ist zu Ende;

Es kommt der Diener des Gerichts,

Legt Geld selbst in des Schreibers Hände —
Dem Praktikanten gibt er nichts. ■

Nur einmal jährlich ist's zu sehen,

Wie jener bleibt vor diesem stehen

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Wie der Mann um den Hausschlüssel bitten lernt"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Busch, Wilhelm
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Ermahnung
Haustür <Motiv>
Triumph <Motiv>
Bitte <Motiv>
Schadenfreude
Streit <Motiv>
Ehefrau <Motiv>
Schlüssel <Motiv>
Abschied <Motiv>
Karikatur
Ehemann <Motiv>
Ehe <Motiv>
Satirische Zeitschrift
Thema/Bildinhalt (normiert)

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 36.1862, Nr. 874, S. 111 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...