Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Ludwig Grabow, Münzenhandlung <Rostock> [Editor]
Sammlung Ökonomierat Hinrich Müller, Alinenhof: 1. Teil: Gold- und Silber-Münzen und -Medaillen, Dänemark, Schweden, Russland, Erzbistum und Stadt Bremen, Herzogtum Bremen und Verden, Rantzau, Lauenburg ... ; Schraubtaler und Schraubmedaillen ; Versteigerung: 19., 20., und 21. Oktober 1938 (Katalog Nr. 12) — Rostock, 1938

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.9543#0028
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
*332 Friedrich, Prinz von Dänemark. 1634/48. Taler 1641. Geharn. Brustbild r. mit
Spitzenkragen, daneben DOMINUS — PROVIDEBIT • Rs. Gekr. u. verziertes
ovales sechsfeldiges Wappen mit Mittelschild, unten daneben P — T. Jungk 363.
Knyph. 9239. Lange 61. Sch. 3242. Schön/S. schön.

333 716 Taler 1641 (2), 1642, 1643 (2). Brustb. r. Rs. Wert. J. 366/71. S.g. e. 5

Bistum Verden.

334 Philipp Sigismund, Herzog von Braunschweig-Lüneburg. 1586/1623. Kupfer-
Doppelschilling 1621. Gekr. Namenszug. Rs. Schild des Domkapitels. Mit Gegen-
stempel VD. Grote 18b. Sehr schön,

335 Domkapitel. Kipper-1/24-TaIer 1620. Verz. Kapitelswappen. Rs. Wie vorher.
Kny.9247. S.g.e.

Herzogtum Bremen und Verden.

337 Christina von Schweden. 1648/54. Vie Taler 1650. Brustb. r. Rs. Wert. Knyph. 9240.
Old. 1296. Bahrf. % Drei Varianten. S.g.e. (1) und gut. 3

*338 Karl X. Gustav. 1654/60. 4 Mark 1660. IN IEHOVA SORS MEA IPSE FACIET •
Aö : MDCLX • Gekr. Namenszug. Rs. M M MONETA NOUA DUCATUS
BREM : ET VERDENSIS Gekr. sechsfeld. Wappen mit fünffeld. pfälz. Mitteil-
schild, daneben 4 — M. Knyph.—. Bahrf. 8a. Old. 1413. Sch. 20SOvar. Madam 233.
Schön. Abbildung Nr. 538.

*339 Karl XI. 1660/97. Taler 1673. ® CAROLUS XI DEI GRATIA REX SVEC
GOTH : ET VAND : Beiorb. Brustb. r. Rs. DUX BREMGE ET VERD^E » 1673 ♦
Innerhalb zweier Palmzweige die Wappen von Bremen und Verden, unten A H
Bahrf. 34. Old. 1831. Sch. 2101. Schön.

*340 Taler 1692. CAROL : XI • D : G : SUEC : — GOTH : & VAN : REX • Brustbild r.
im antiken Gewand, darunter SQ(A Rs. DUX BREM : ET VERD : 1692 Das
von zwei Löwen gehaltene gekrönte Wappen. Bahrf. 66. Old. 1833. Sch. 2106.
Sehr schön.

341 2/3 Taler 1674. Beiorb. Brustb. r. Rs. Die Wappen von Bremen u. Verden zwif-
sehen Palmzweigen. Bahrf. 41. Knyph.—. Mäßig erhalten.

342 2/3 Taler 1675. Beiorb. Brustbild n. Rs. Innerhalb zweier Palmzweige die Wappen
von Bremen und Verden, unten -| Bahrf. 45c. Old. 1835. Sch. 2103. Schön.

343 2/3 Taler 1697. CAROLVS . XI;. — D : G : REX . SVEC » Geharn. Brustb. r. Rs.
»DUX BREMGE a & & — & VERDyE a 1697 * Ähnlich wie vorher, unter d. Wappen
Münz. L —M. Bahrf. 72 c. Old. 1837. S.g.e.

344 Vg Taler 1674. Beiorb. Brustbild r. Rs. Die Wappen zwischen Palmzweigen.
Bahrf. 43. Old,. 1840. S.g.e.

345 Vc Taler 1675. Wie vorher. Bahrf, 47. Old. 1841. Altvei goldet, Gehenk gew.,
sonst schön.

346 Vis Taler 1682 (2, davon 1 gelocht), 1697. Gekr. Namenszug,. Rs. Wappen und
Wert. Bahrf. 55, 74,. S.g.e. (1) u. gut. 3

347 Vie Taler 1667. Beiorb. Brustb, r. Rs. Wert. Bahrf. 15. Gut.

348 Vm Taler 1673- Gekr- Wappen, Rs. Wert. Old. 1871. Bahrf. —. Knyph. —. S.g.e. 2

349 Y24 Taler 1632, 1683, 1684. Wappen zw. Zweigeu. Rs. Wert. Gut. 3

— 20 -
 
Annotationen