Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Auktionshaus Albert Kende <Wien> [Editor]
Freiwillige Versteigerung der Kunstsammlung und der Wohnungseinrichtung aus dem Besitze von M. u. F. Wolf, Wien, III., Prinz-Eugen-Straße 13: Entrée und Halle, Salon, Musiksalon, Speisesaal, kleiner Salon, Herren- Schlafzimmer usw., antikes und neueres Kunstmobiliar, Luster, ... ; 7. und 8. Juni 1932 — Wien, 1932

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.8907#0011
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
3)ie Stälfie der Schätzung gilt als Ausrujspreis.

KUNSTSAMMLUNG

und

WOHNUNGS-EINRICHTUNG.

ANTIKES UND NEUERES KUNSTMOBILIAR, LUSTER, UHREN,
SILBER, BRONZEN, PORZELLAN, GLAS, 6 GOBELINS, PERSER-
TEPPICHE, TEXTILIEN, JAPONIKA VON BESONDEREN QUA-
LITÄTEN, ANTIQUITÄTEN VERSCHIEDENER ART, NIPPES usw.
GEMÄLDE ALTER UND NEUERER MEISTER, AQUARELLE UND
MINIATUREN, BÜCHER.

Entree und Halle.

Schätzung
in Schillingen

1 HALLENAMPEL aus Messing. 50

HOLLÄNDISCH.

17. Jahrhundert.

2 Landschaft mit Bäumen, staffiert. 150
öl. Leinwand. H. 60, B. 87 cm.

3 BELEGTER GLASLUSTER mit neun Kerzen, reich mit
Prismen behangen. 350

4 POLYCHROME HOLZSCHNITZEREI, darstellend Halb-
figur eines Kriegers. H. 62 cm. 70
Stark beschädigt.

5 HOLZGESCHNITZTE WEIBLICHE HALBFIGUR, in

alter Fassung. 180
Um 1600. H. 48 cm.

6 OTTOMANE und zwei Fauteuils, mit rotem Plüsch bezogen. 800
 
Annotationen