Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Auktionshaus Albert Kende <Wien> [Editor]
Freiwillige Versteigerung der Kunstsammlung und der Wohnungseinrichtung aus dem Besitze von M. u. F. Wolf, Wien, III., Prinz-Eugen-Straße 13: Entrée und Halle, Salon, Musiksalon, Speisesaal, kleiner Salon, Herren- Schlafzimmer usw., antikes und neueres Kunstmobiliar, Luster, ... ; 7. und 8. Juni 1932 — Wien, 1932

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.8907#0039
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Schätzung
in Schillingen

294 KRISTALL-STANDLEUCHTER mit Prismenbehängen. 250

295 BAROCKSPIEGEL in holzgeschnitztem, später vergolde-
tem Rahmen. 50
H. 42, B. 29 cm.

FAISTAUER.

Wien.

296 Blumenstück. 400
öl. Leinwand. Signiert. H. 71, B. 48 cm.

297 SEIDENTEPPICH, stark beschädigt. 150
L. 177, B. 138 cm.

298 GESTICKTES MADONNENBILD, Klosterarbeit. In ita-
lienischem Renaissancerahmen. 200
H. 33, B. 27 cm.

Aus Aukton Dr. Max Strauß.

299 TOILETTEN-SPIEGEL im Louis-XVI-Stil, vergoldet. 30

Herren- Schlafzimmer.

306 GROSSER ZWEITÜRIGER SCHRANK, Nußholz, mit
plastischen Füllungen. Beiderseitig über die abgeschrägte
Kante und über die Schlagleiste Pilaster mit geschnitzten,
vergoldeten Kapitellen, gebrochene Segmentbogen im Ober-
teil. Zweiladiges Untergeschoß. Volutenfüße. 1600
Norddeutschland, um 1650. H. 260, B. 184, T. 63 cm.

Spätere Kapitelle.

307 BETT im Spät-Barock-Stil, Nußholz, dazu zwei Nachttisch-
chen mit Glasplatten. 500

308 GLASLUSTER mit reichen, geschliffenen Prismenbehängen. 350

309 EIN PAAR WAND ARME mit geschliffenen Behängen. 200

310 KOMMODE, dreiladig, Nußholz, mit Innen-Intarsia. 300
Ende des 18. Jahrh.

— 33 —
 
Annotationen