M. Lempertz' Antiquariat (P. Hanstein) [Editor]
Katalog der Kunstgegenstände und Möbel der Weckbeckerschen Konkursmasse in Honnef (2): Kunstgegenstände der Villen Röder und Weckbecker, der Nachlass des verstorb. Gutsbesitzers Karl Rud. Meller in Nettersheim, II. Theil und andere Kunstgegenstände: die Dienstag, den 15. bis Freitag den 18. April 1902 durch M. Lempertz Antiquariat in Bonn (P. Hanstein) gegen baare Zahlung versteigert werden (Katalog Nr. 74) — Bonn, 1902

Page: 41
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1902_04_15bd2/0055
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1024 Grosser Raerener Krng ohne Henkel.

1025 2 Raerener Kannen mit Binmen verziert.

1026 Raerener Schnabelkrug.

1027 dto.

1028 Raerenerkrug' Krug- mit Blumeu.

1029 Raerener Schnelie.

1029 a Raerener Krug gross.

1030 Raerener Krug mit Portraits.

1031 Nassauer Krug blau.

1032 2 Nassauer Krüge. Pendants.

1033 Nassauer Scbnelie mit Deckel.

1034 2 Raerener Becher.

1035 Thonhgur, Christus mit Lamm.

1036 Sciiwarzes römisches Thongefäss mit eingedrückter Wandung.

1037 2 römische Krügelchen.

1038 Majoiika-Platte, Reiter darsteHend in Rahmen.

Arbeiten in Eitenbein, Hoix, Nöbel und Teppiche.

1039 Elfenbein-Reiief mit Scene aus dem 30jährigen Krieg.

1040 Grosses Eifenbeinreiief mit Scene aus der römischen Geschichte. Mucius Scaevola.

1041 Elfenbeinkrug, reicii geschnitzt in Hochreiief mit römischer Ki'iegsscene. Fuss und Deckei
mit Siiber montii't.

1042 Klappbildchen, Ermordung Pizzarro's von Harry, gestochen, in voliendester Ausführung.

1043 Kiappaltärclien in gotii. Styi; auf dem Mittelstück Christus und die Jttnger, auf den Flügeln
Taufe Christi und Enthauptung des bi. Johannes darstellend.

1044 Eifenbeinhgur auf Hoizsockel. Höhe 10 ctm.

1045 Crucihx mit Christus. Schöne Arbeit.

1016 Gescbnitzte Elfenbeiu-Rosenkette, Broscbe und Manschettenknöpfe.

1047 Passionskreuzchen aus Eifenbein geschnitten.

1048 Fäcber, das Gesteli aus Perlmutter in durchbrocbener Arbeit, tiieiiweise vergoldet. Der
Fächer reich bemalt mit Schäferscenen.

1049 Gothisches Himmeibett mit Baldachin der von 4 geschnitzten Säuien getragen wird. Bett
und Baldachin reich verziert mit 25 gothischen Füllungen.

1050 Zweithüriger Buhetsclirank, die Vorderfront hat 3 gedrehte, mit Löwenköpfen gekrönte
Säuien, die Thüren mit Sternenverzierung in erhöhter Ai'beit. Höhe 120, Breite 190, Tiefe
64 ctm.

1051 Empireschränkchen, das Vordertbeil mit Klappe und im Innern Schreibfächer, darunter zwei-
thüriges Gelass. Höhe 135, Breite 89, Tiefe 46 ctm.

1052 Grosser zweitbiiriger Ktichenschrank, das Obertheii mit Glasfenster. Höhe 210, Breite 169,
Tiefe 61 ctm.

1053 Grosser viereckiger Spiegei.

1054 Mahagoni-Hausuhr, reich in Bronceverzierung, Styi Louis XVI. das Werk zeigt Datum an-

1055 Hausuhr in Eichenhoiz. Rococo, geschnitzt.

1056 Eingelegte Kommode mit 4 Schiebladen.

1057 Hochlelinige reich geschnitzte Renaissance-Bank. Die hintere Lehne reich geschnitzt mit
Köpfen und Renaissance-Ornamenten in 3 Füllungen, die Seitenstiitzen mit Löwenköpfen,
Höhe 178, Breite 140, Tiefe 58 ctm.

1058 Geschnitzte Rococo-Kommode.

1059 Renaissance Stollen-Schränkchen.

1060 Renaissance Kommödchen, eingelegt mit ßgüi'lichen Darstellungen,
loading ...