Kunsthaus Lempertz <Köln> [Editor]
Gemälde des XIX. und XX. Jahrhunderts: Sammlung des Herrn S. Simson, Düsseldorf und anderer Besitz ; Versteigerung: 8. März 1927 (Katalog Nr. 249) — Köln, [1927]

Page: 7
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lempertz1927_03_08/0013
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
7

Sammlung S. Simson, Düsseldorf

Unbekannter Maler

70 Bildnis Rembrandts. Nach Dietricy. Lackmalerei. 9X6. Gerahmt.

Max Volkhart, Düsseldorf

geb. 1848 in Düsseldorf, gest. 1924

71 Spielende Gesellschaft in Renaissance-Interieur. Monogrammiert: M. V. Ölstudie. H. 10, B. 20.
Goldleiste.

Georg Wilhelm Volkhart

geb. 1815 in Herdecke, gest. 1876 in Düsseldorf

72 Italienische Bäuerin in farbiger Volkstracht schreitet, auf dem Kopf einen Korb mit ihrem Säugling
tragend, mit einer Handspindel spinnend, auf einem Wege nach vorn. Links hinten ein Stadttor, rechts
See und Berge. Bezeichnet: W. Volkhart. Öl auf Leinwand, die auf Holz gezogen. H. 36, B. 26.
Barock-Goldrahmen.

August Weber

geb. 1817 in Frankfurt a. M., gest. 1873 in Düsseldorf

73 Niederrheinische Landschaft mit Blick auf den im Hintergründe fließenden Strom. Bezeichnet: A. Weber.
Sepiazeichnung. H. 16, B. 23. Gerahmt.

Charles Meer Webb

geb. 1830 in Breda, gest. 1895 in Düsseldorf

74 Küchen-Inneres mit einer links sitzenden Bäuerin, die einen Brief liest. Rechts eine Anrichte mit

Tellern und Krügen. Links hinten ein hoch angebrachtes Fenster. Bezeichnet: C. M. Webb. Öl auf
Karton. H. 34, B. 25. Goldrahmen. Abb. Tafel 5.

Gemälde aus verschiedenem Besitz.

Andreas Achenbach

1815—1910

75 Schelde-Ufer. Rechts der ruhige Wasserspiegel der Schelde, den Segel- und Ruderboote beleben. Vorn

am linken, leicht ansteigenden Ufer niedriges altersgraues Haus mit roten Schindeln. Zwei Frauen
schreiten auf leicht ansteigendem Wege. Bezeichnet: A. Achenbach. Öl auf Holz. H. 50, B. 61. Gold-
rahmen. Abb. Tafel 11.

76 Kleines Seestück in Vollmondbeleuchtung. Bezeichnet: A. Achenbach. Öl auf Holz. H. 15, B. 23. Gold-
rahmen.

C. E. Ahrendt

77 Zwei kleine Landschaften in Sommerstimmung, mit Dörfern im Hintergrund und Figurenstaffage. Gegen-
stücke. Bezeichnet: C. E. Ahrendt. Öl auf Holz. H. 12,5, B. 14. Goldrahmen.

O. von Dall’Armi 1884

78 Fliehende Rehe im Herbstwald. Lichtung eines Buchenwaldes in herbstlicher Färbung. Ein Rehbock
und eine Ricke fliehen nach vorn. Hinten unter den Bäumen ein Jäger. Bezeichnet: v. DaH’Armi 84.
Öl auf Leinwand. H. 78, B. 58. Goldrahmen.

M. Barascudts, München

79 Kardinal bei der Lektüre eines alten Klassikers. Bezeichnet. Öl auf Holz. H. 25, B. 26. Goldrahmen.

80 Bildnis eines alten Herrn im blauen Biedermeierrock. Bezeichnet. Öl auf Holz. H. 19,5, B. 18. Barock-
Goldrahmen.

81 Der Aktuar. Alter grauhaariger Schreiber in blauem Rock trägt eine Mappe unterm Arm. Bezeichnet
Öl auf Holz, H, 32, B, 23. Barock-Goldrahmen,
loading ...