Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus <Berlin> [Editor]
Griffwaffen aus der Sammlung Max Dreger, Berlin: Europa: Deutsche Degen, Schwerter, Dolche, zwei Hifthörner aus Elfenbein, Jagdbestecke ; Orient: Polen, Rumänien, Türkei, Arabien, Kaukasus, Marokko, Indien, Persien, Hinterindien, Mongolei, China, Tibet und Japan ; Versteigerung: Dienstag, den 8. Dezember 1925 (Katalog Nr. 1947) — Berlin, 1925

Page: 14
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lepke1925_12_08/0016
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
70. GERADES SCHWERT. Klinge aus gelbem Damast, mit Goldtausia; Scheide mit
violettem Samtbezug, Griff und Scheidenbeschläge mit echter Goldtausia. Aus
dem Besitz des 1875 von England verurteilten Gaekwar von Baroda.
Lg. 113 cm.

Abbildung Tafel 6.

71. SÄBEL. Damaszierte Klinge mit Goldtausia, die Scheide mit gelblichem Stoff bezogen,
Beschläge und Griff mit echter Goldtausia. Aus Baroda. Lg. 94 cm.

Abbildung Tafel 6.

72. DOLCH. Griff schwarzes Horn mit Silber, die Scheide z. T. gerillt, aus Silber. Die Klinge

aus altem Damast, darauf zweimal die Buchstaben AVOC (= Allgemeene Ver-
enigte Ostindischen Compagnien) in monogrammartiger Anordnung und die
Jahreszahl 1731. Lg. 46 cm.

Abbildung Tafel 6.

73. DOPPELTGEKRÜMMTER DOLCH. Klinge aus Damast, Griff aus gebläutem

Stahl mit Goldtausia, Scheide aus rotem und grünem Samt. Lg. 46 cm.

Abbildung Tafel 5.

74. GERADES DOLCHMESSER mit grünem Jadegriff, die grünsamtene Scheide
mit leicht gravierten, silbervergoldeten Beschlägen. Lg. 43 cm.

Abbildung Tafel 7.

75. DREIKANTIGER DOLCH. Gerade Damastklinge, achtkantiger Jadegriff, rote

Samtscheide mit silbernen Beschlägen. Lg. 40 cm.

Abbildung Tafel 7.

76. KATTAR. Der Griff in Eisen geschnitten, mit vergoldetem Reliefdekor aus Blüten-

ranken. Klinge mit Genueser Marke. Purpurne Samtscheide. Lg. 50 cm.

Abbildung Tafel 7.

77. DESGLEICHEN. Der Griff in Eisen geschnitten, mit Blütenranken reliefiert und ver-
goldet. Die kurze breite Klinge mit Jagdszenen in Eisenschnitt. Blaue Samt-
scheide mit eiserner, vergoldeter Spitze. Lg. 33 cm.

Abbildung Tafel 7.

78. DESGLEICHEN. Der Griff und die beiden vertieften Felder der Klinge mit Gold- und

Silbertausia (Elefanten). Die Klinge selbst teilt sich und legt eine verborgene
und vergiftete Klinge bloß. Grüne Samtscheide. Lg. 43 cm.

Abbildung Tafel 7.

79. DESGLEICHEN. Klinge aus Damast, Griff und Scheidenbeschläge in Eisen mit dichten

zarten Ranken in Goldtausia. Aus Baroda. Lg. 42 cm.

Abbildung Tafel 7.

14
loading ...