Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Meder, Joseph; Dürer, Albrecht [Ill.]
Dürer-Katalog: ein Handbuch über Albrecht Dürers Stiche, Radierungen, Holzschnitte, deren Zustände, Ausgaben und Wasserzeichen — Wien, 1932

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.25797#0224
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Holzschnitte

197

235 DIE HEILIGEN STEPHAN, SIXTUS UND LORENZ. Monogramm [um 1504/05].

B. 108 H. 1876 Th. I, 306 R. 123 D. 34 Fr. 56 Fl. 1,291 K. 201 W. 244.

Siehe auch Salus animae S-39-

— a Frühe, klare Drucke, scharf und schwarz, ganzrandig. O. Wz.

— b Schwarz, übersaftig, eine Lücke im Horizont. Wz. 20 Hohe Krone oder 169 Waage im Kreis.

— c Ebenso, oben zwei kleine Lücken. Wz. 20 Hohe Krone, 62 Ochsenkopf.

— d Schwarz, kräftig, oben drei Lücken, im mittleren Bergkontur eine Lücke. O. Wz.

— e Bräunlich, ungleich, oben zwei deutliche (1. ein Wurmloch) und zwei feine, unten eine Lücke.

Wz. 274 Stadtwäppchen, um 1570.

— f Spät, mit mehreren Wurmlöchern.

b) Weibliche Heilige

23« ENTHAUPTUNG DER HEILIGEN KATHARINA. Monogramm [um 1496/97].

B. 120 Fi.1883 R. 22 D .7 Fr. 30 Fl. I, 269 T.I, 115 K.102 W. 234.

Stock seit 1921 im Metropolitan Museum, New York.1

— a Früheste Drucke tiefschwarz, unversehrt, mit überschwärzten Randleisten, besonders rechts.

Wz. 53 Großer Reichsapfel.

— b Ebenso. Unterrand zwei feine Spalten. Höchster Gebirgsstock 1. mit feiner Lücke. Wz. 53

oder 24 Niedere Krone mit Dreieck.

- c Ebenso. Gebirgslticke auf 1 cm erweitert (meist ausgefüllt), um 1560 —1580. Wz. 151
Wäppchen mit Kreuz und Dreiberg.

— d Noch gut, mit drei Sprüngen von unten r.: 1. Zu denSteinchen r. (1 cm lang), 2. durch den

r. Fuß des Henkers, 3. durch die Pflanze bis zum Pferdeauge. 1 cm Lücke im Bergkontur
und Wurmlöcher (Jackenbordüre des Henkers). Wz. 119 Lilie im Kreis.

— e Ebenso; in der schwarzen Himmelsschattierung oben 1. eine weiße Stelle. R. Rand unten

3/4 cm Lücke. Vor 1600. Wz. 177 Augsburgerschild ohne M oder 306 Namen Jesu.

— f Ebenso und mit vielen Wurmlöchern (unterhalb des flatternden Mantels, auf dem Rücken

des Henkers, zwei auf seinem 1. Bein), Rand 1. und r. noch ziemlich gut. Papier stark. O. Wz.

— g Letzte Ausgabe auf dickem, filzigem Papier, mit Wurmlöchern im 1. Rand, in den Flammen,

unter dem Rad u. a.; r. obere Ecke ausgebrochen. Wz. 289 Archettes, nach 1700.

237 DIE VERZÜCKUNG DER HEILIGEN MARIA MAGDALENA. Monogramm [1501-1504].

B.121 H.1885 Th.1,316 R.60 D.1,285,29 Heidrich 186 Fr.57 Fl.1,448 K.199 W.283.

Siehe auch Salus animae S. 39.

Breite Einfassung. Mit 8 Vögeln, 3 Segelschiffen und 3 Booten.

— a Frühe Drucke leuchtend schwarz, Papier rein, ganzrandig; feine Lücke im zweiten Berg-

kontur. Wz. 20 Hohe Krone oder 62 Ochsenkopf.

— b Ebenso, leichter im Di;uck. Wz. 169 Waage im Kreis.

— c Gut, auf wolligem Papier, obere 1. Ecke fehlt !/2 cm. Wz. 175 Wasserrad.

— d Gut, doch grau, Papier weiß und kräftig. Wz. 273 Kleines Stadtwappen.

1 Ebenso der Stock zu „Sirnson“ (M. 107).
 
Annotationen