Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Hellmut Meyer und Ernst, Autographenhandlung und Antiquariat <Berlin> [Editor]
Autographen von historischen Persönlichkeiten, von Dichtern und Gelehrten, von Schauspielern und Musikern (Katalog Nr. 58) — Berlin, 1937

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.5743#0054
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
43

IV. Theater und Musik

411 Bordogni, Jean Marc, italienischer Opernsänger und Komponist; 1787—
1856. Eigh. musikal. Albumblatt m. U. Paris, 18. V. 1853. 1 Seite.
8". [2] (15.-)

Fünf Takte für Gesang und Piano mit der Widmung: ,,A mon tres eher ami Alfrede
de Beauchcnc Marco Bordogni.

412 — Eigh. Brief m. U. (Paris 1853.) 1 Seite. 4°. Mit Adresse. [2] (10.—)

An A u b e r, verwendet sich für den jungen Musiker Lombard. — Beiliegend

2 Vermählungsanzcigcn seiner Tochter mit Dr. Victor Morpurgo, ferner seine Todes-
anzeige,

413 Bülow, Hans von, Klaviervirtuose; 1830—1894. Photo, Brustbild, mit
eigh. Namenszug. Königsberg, Gottheil 1891. Kabinett. [2] (16.—)

Rückseitig eigh.: ,,Da man bekanntlich nicht mit Alltäglichem Schabbcs machen
kann, so dürften musikalische Tagesgespenster nicht so häufig veranlaßt werden, mit
ihren An- u. Photogrammen umher zu spuken wie z. B. Hans v. Bülow. Homburg,
24. April 1891."

414 Bulss, Paul, Opernsänger; 1847—1902. Eigh. Br. m. U. Berlin, 13. X.
1895. 4 Seiten. 8". [5] (5—)

415 Bruch, Max, Komponist; 1838—1920. 4 eigh. Br. m. U. 1867—1873.
16 Seiten. 8°. [2] (18.—)

An Riccius. Lieber seinen Frithjof, den Römischen Triumphzug, Salamis, die
Odyssee u. a.

416 Caruso, Enrico, Sänger (Tenor); 1873—1921. Photopostkarte m. eigh. U.
„Enrico Caruso, Berlin 1906." [2] (16.—)

417 Destinn, Emmy, Opernsängerin; geb. 1878. Eigh. Br. m. U. Berlin,
2. 1. 1904. 4 Seiten. 4°. [4] (6.—)

Reizende Plauderei aus ihrem Leben, über Bühnenerlcbnisse und -hoffnungen, über
personliche und Theater wünsche.

418 Devrient, Ludwig, der Berliner Schauspieler; 1784—1832. Eigh. Quittung
m. U. Berlin, 11. VII. 1815. 1 Seite. Folio. [4] (18.—)

Quittung über 100 Taler unter der Zahlungsanweisung des Generalintendanten Graf
Brühl an die Berliner Haupttheaterkasse.

419 Faisst, Immanuel, Organist und Komponist; 1823—1894. Eigh. Musik-
manuskript mit Namen auf dem Titel. 21. V. 1888. W> Seiten. Quer-
format. [2] (10.—)

,,Licd zur 50jährigen Stiftungsfeier des Catharinenstifts, gedichtet von K. Wolff,
für Sopran und Alt mit Pianofortcbeglcitung, componiert von Immanuel Faißt.' Beiliegend
eigh. Brief m. U. 11. I. 1869. 1 Seite. 8».

420 Georg IL, Herzog von Sachsen-Meiningen, der „Theaterherzog". 1826
bis 1914. Eigh. Brief m. U. Meiningen, 21. XI. 1869. 5 Seiten. 8". [2]

(8.-)

In Theatcrangclegcnhcitcn. Ucber den Gegensatz zwischen Bodenstedt und Uechtritz.

421 — Eigh. Brief m. U. Meiningen, 5. IV. 1855. VA Seiten. 4°. [2] (12.—)

An Luise, die Tochter des Prinzen Karl, über den Tod seiner Gemahlin Charlotte,
der Tochter des Prinzen Albrccht von Preußen: ,,Du bist glücklich verheirathet und
wirst Dir daher denken können, wie furchtbar es ist, wenn Gatten durch die Hand
des Todes getrennt werden und sich hienieden nie wiedersehen sollen . . ."

422 Grube, Max, Schauspieler; geb. 1854. Eigh. Br. m. U. Münster, 6. I.
1907. 1 Seite. 4°. [5] (6.—)

Beilicgen 2 eigh. Karten m. U.

423 Guilbert, Yvette, Chansonette. Eigh. Br. m. U. München, o. J. 1 Seite.
4°. [4] (6.—)

424 Gura, Eugen, Sänger; 1842—1906. Eigh. Br. m. U. Berlin, 27. III. 1895.

3 Seiten. 8°. [5] (6.—)

Musikalischer Inhalt,

Katalog 58. Autographen.
 
Annotationen