Obser, Karl
Quellen zur Bau- und Kunstgeschichte des Ueberlinger Muensters: 1226 - 1620 — Karlsruhe, 1917

Page: 2
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/obser1917/0008
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Inhaltsübersicht.

Linleitung. 5

I. Regesten und Urkunden.2s

Nachträge ..... s22

II. Steine, Gemälde, Gpitaphien und Tetenschilde nüt

(Zahrzahlen.s25

III. Überlinger Mnstler, blunst- und Bauhandwerker . . sZss

lllnhang s:

Werkineister der ^tadt und des Illünsters. . . . s56

2lnhang 2:

Ülltäre des ülünsters.s57

lllbbildungen (am Schluß):

Tafel s. Lageplau des Münsters.

Tafel 2. Grundriß des Münsters.

Tafel 3/^. Älteste Ansichten des Nlünsters.

Tafel 5. Gleckengießer- und 5teinmetzzeichen.

Tafel 6. Beschau- und Nlerkzeichen der Goldschiniede.
Tafel 7/8. Steininetz- und Alalerbildnisse.
loading ...