Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Edmund Rappaport <Berlin> [Editor]
Auctions-Catalog: Abtheilung I: Neue deutsche Thaler, Doppelthaler und Doppelgulden, sowie Münzen unter Thalergrösse (System Schwalbach) ; Abtheilung II: Münzen und Medaillen (XVI Jahrhundert bis auf die neueste Zeit) ; die öffentliche Versteigerung findet statt: 25. Juni 1906 und folgende Tage — Berlin, 1906

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.19067#0005
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
fluctions- Bedingungen.

Die Versteigerung erfolgt gegen Baarzahlung mit einem Auf-
gelde von 5 °/0 des Erstehungs-Preises.

Gebote können mit einer Mindeststeigerung von:

10 Pfennig............bis zu Mark 2,—,

25 Pfennig von Mark 2,—.......bis zu Mark 25,—,

50 Pfennig von Mark 25,—.......bis zu Mark 50,—,

1 Mark von Mark 50,—.......bis zu Mark 100,—,

5 Mark über Mark 100,—
abgegeben werden.

Der Leiter der Versteigerung behält sich vor, Nummern zu
theilen oder zu vereinigen.

. Durch die vorherige Ausstellung sammtlicher zur Versteigerung
gelangender Objecte ist den Herren Interessenten Gelegenheit geboten,
sich von der Beschaffenheit der Stücke zu überzeugen, daher
kann nach erfolgtem Zuschlage keinerlei Reclamation berücksichtigt
werden.

Aufträge werden von mir gegen 5 °/0 Provision gewissenhaft
ausgeführt und bin ich zu jeder Auskunft gern bereit.

Die authentische Liste der erzielten Preise erscheint circa
14 Tage nach beendeter Versteigerung und ist vom Unterzeichneten
ä M. 2,— zu beziehen.

Edmund Rappaport,

Die Versteigerung findet statt: von 10—12l/2 Uhr und von 3—6 Uhr.
 
Annotationen