Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Schön, Erhard
Unterweisung der Proportion und Stellung der Possen; Nürnberg 1542 — Frankfurt am Main, 1920

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.20660#0016
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
A NMERKUNGEN

1. Das Kunstblatt 1920 S. 219.

2. Wien 1919. S. 319, 564, 623, f.

3. Meder a. a. O. S. 224-

4. Vergl. Julius von Schlosser im Jahrbuch d. kunsthist. Samml. d. allerh, Kaiserhauses XXXI S. 111 ff.

5. Die Benutzung der aus Meder, Handzeichnung entnommenen Abbildungen auf Tafel II1 und III
verdanke ich dem Entgegenkommen der Firma Anton Schroll 'S) Co;, G, m. b. H., Wien

6. Das Skizzenbuch von Albrecht Dürer, herausgegeben von R. Bruck, Straßburg 1905, Tafel 58 — 66,
101, 125, 126. Kunsthistorikern, die sich damit beschäftigen, „Beeinflussungen" von Künstlern
durch andere nachzuweisen, dürfte die Tatsache auffällig erscheinen, daß das Dresdener Skizzen-
buch Dürers mit seinen zahlreichen kubistischen Versuchen im Jahre 1905 zum ersten Male
herausgegeben wurde und kurz darauf die ersten modernen kubistischen Kunstwerke auftauchten.

7. Die Handzeichnungen H. Holbeins d. J. Hrsg. v. P. Ganz, Berlin 1911 — 14- XII 5.

8. Vergl, BI. A3, C2-4, F3 der folgenden Facsimile-Ausgabe.

9- Vergl. Doppelmayr, Historische Nachricht von den Nürnbergischen Mathematicis u. Künstlern,
Nürnberg 1730. S. 156, 197- — Bartsch, Peintre-graveur VII 475 ff. — Passavant, Peintre-
graveur III 243. — Nagler, Künstlerlexikon XV 456. — Grüneisen 'S) Mauch, Ulms Kunst"
leben 1840 p. 35. — Renouvier, Des types et manieres .... des maitres graveurs 1853 f.
I 76, II 93- — Nagler, Monogrammisten II Nr. 1754—56, 1758. — Mitteilungen der K. K.
Centrai-Kommission XV p. CXIV. — Dohme, Kunst und Künstler I. Bd. 1 Nr. 8 S. 8. —
Muther, Bücherillustration I 180. — Gazette des Beaux-Arts VIII 18. — Jahrbuch der K.
preuß. Kunstsammlungen VI 29 f., 34 f./ VIII 99, 105, — Rieffei in der Zeitschrift f. bild.
Kunst N. F, XIII 211. — Dodgson, Cat. of Early German and Flemish woodcuts in the
British Museum I p. 359, 381, 382, 416, 418 ff, 492. — Mitteilungen der Ges. f. verviel-
fältigende Künste 1907 p. 34 ff — Mitteilungen des Germanischen Nationalmuseums 1908
p. 49 ff, 117. — Zeitschrift f. Bücherfreunde HI/26, 53/ IX/2 p. 403 ff,- N. F. XI p. 5 ff.,
p. 8. — Kat. d. histor. Ausstellung der Stadt Nürnberg 1906 S. 49, 398. — Kristeller, Kupfer-
stich und Holzschnitt, 2. Auf!; S, 222. — Friedländer, Der Holzschnitt S. 66, 67, 98. — Amt«
liehe Berichte a. d. Preuß. Staatssammlungen 40 (1918/19) Sp. 122 ff. u. 251 ff

10. Abg. bei Wölfflin, Albrecht Dürer's Handzeichnungen, München 1918, Tafel 75.

11. Eine Handzeichnung von ihm, Entwurf zu einem Altargemälde, ist im Dresdener Kupferstich-
kabinet. Vergl. Repertorium f. Kunstwissenschaft XX 75, 207, abg. Handzeichnungen alter
Meister im K. Kupferstichkabinet zu Dresden, her. v. Woermann, III. T. XIII. Große Ver-
wandtschaft mit seinen Holzschnitten hat eine Tafel in St. Gangolph in Bamberg: Die "Wunder
der sieben Seligkeiten Mariae <Vergl. Kat. der hist. Ausstellung der Stadt Nürnberg 1906,
Nr. 84 u. S. 398>.

12. Dodgson, Cat. a, a. O. S. 434, 32.

13. Doppelmayr, Historische Nachricht a. a. O. S. 156, 197-

14. bodgson im Repertorium f. Kunstwissenschaft XX S. 208.
 
Annotationen