Fischer, Sebastian; Veesenmeyer, Carl Gustav [Editor]
Sebastian Fischers Chronik: besonders von Ulmischen Sachen — Ulm, 1896

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/veesenmeyer1896/0017
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DAuids Lebruch: Mordl
Straff und Buß.

>)

Druckschrift

knrtze verzeychnnß vn
Zlnßlegung des ss. vud s2. Lapitels, des
Zluderu Luchs Saiiruelis, vou deiu Fall, Mordt
vud Lebruch Dauidis, Wideruiub, vou seiuer
2?uß, vrstäud, vou süudeu, anuemuug, vud
guädige verzeyhuug vor Gott, alleu gefalueu süuderu
aiu tröstlich haudthäbe, Vouu Gouradt Som sä-
ligen, iuu der jcharrkircheu zu Vlm, iu deu
letzteu dreieu s)redigeu, vor seiuem ab-
schied auß dieser welt, geprediget.

Auuo sö32.

! er ist meius fatters bruder gweseu

Gedruckt zu Vlm: durch Gauseu varruier, chiu LID.XXXIII. s)ar.

Das biechle hat sich ybel daher geschickt zu biudeu, dau es ist zu kleiu aiu bappeyr,
wie maii dau wol sicht, aber der mau ist mir so lieb, her oourat chaum selig, das
es daher hat miesseu gebuudeu werdeu, vud wau es sich uoch ybler geschick't hst,
got geb was der buchbiuder gsagt hat, hab ich mich uichts drau ghert, kurtzuiu
ich hauu es da welleu haben
loading ...