Rückert, Heinrich
Lohengrin (Bibliothek der gesammten deutschen National-Literatur von der ältesten bis auf die neuere Zeit, sechsunddreißigster Band: Lohengrin.) — Quedlinburg und Leipzig, 1858

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Rueckert1858/0005
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Klinqzor. . - ..■■

1 Urin vater finem kinde rief, (.Görres s. i.)

vor eines féwes tamme lac ez unde flief,
fnû wachâ kint, jâ wecke ich dich durch triuwe.
viirwâr den wâc den dringet wint

unt kumt diu naht fò vinfter, wachâ, liehez kint. 5

verliufe ich dich, fô wirt mîn jâmer niuwe/
dannoch daz kint flâfens pflac. hoert wie der vatcr teetc.
er Deich nach bî aida ez lac.
mit der hant gap er im einen befemen flac.
rnù wachâ kint, jâ wirt ez dir ze fpœte.' 10

2 Dem vater was von fchulden zorn.

von finem munde fcheJJet er ein hellez horn.

er fprach fnû là dich wecken, tumber tore/

von rehter liebe im daz gezam

daz er daz kint bî finem reiden hâre nam 15

unt gap im einen backen flac bî ore.

fift dir din herze alfô vermoft, ich muoz mich dm enziehen.

kan dich min horn niht vür getragen

noch der befemen flac den ich dir hân geflagen?

noch hilf ich dir, wilt dû dem wäg enfliehen.' 20

3 Clingzor uz Ungerlant mir jach,

der vater wider zuo dem lieben kinde fach,

fin ougen er mit jâmer gein im wände.

fin gcmüet daz was im fcharf.

mit einem flegel er zuo dem lieben kinde warf. 25

er_fprach cmîn werden boten ich dir fände;

Effydemôn ein tier din pflac, daz was gar funder galle.

da vür naem du eins luhses rat

der dich in difen valfehen flâf gedrungen hat'

dò brach der tarn unt quam der fê mit fchalle. 30

[XXXVI.l 1
loading ...