Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 217r
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0469
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Ltttdtscher Sprüchwörktk. rs/
vtz Ich hab ein Mert gehabtzu Braun-
schwerg/mirnamenAernrrchSurrcke/die
scs elrrften tochrer wararrerrca/das sie mr
. gend hin kamen konde/dan da man sie hin
M rmge.Auffein zeit rrrrgen sie die magde in
'M Hofe/gehn vö sr / vn laßen sie allein sitzen/
R Mwarjrbruder mir emem jungen gaul
^«1 indrerränckgerirren/vn sprengt mir dem
evktz hengjidurch das baust vnd den Hofe hrn--
em/vn hat kein acht ausssie/ da ermanrsie
M slch/vnd geht von jr selbs biß sie auAdem
wege kompt. Gefangen werden/gelt gc--
bm/geschetztwerden/erschreck§/rst böse/
-ch aber es vertreibt einem dass)odagra-dem
H andern die Arrerica.Löse buben deschedi^-
bkljc gen alle welt/darumb nmß man reder has-
ch ben/galgen/rabenstern/rhörn/gefcngnlß/
hencker vnstoekmerster / damit ma den bö
vch sen buben wehre. SreÖberkeir rregr das
M' schwerdt/sagr Paulus/ zum schrecken der
W bösen/Löß vertreibt böses/wann Gore ei
kn, nen schalck mir dem andern heimsuchr vnd
A straffer.GerBZmg vdAsiynen straffreSa
ik Marien vnd Gakleam. Ser Bönig vö Ba
ckj b^lon strafftejn wrder. Sie Römer rissen
V vntersich mirgewalr alleBönigreich d' Er
den/die Galli/Zenones vnd Gorren/zernf
sen sie wider. Ser Türck zerreisst jetzt viel
land vnd leur / schier kompr eurer der wirr
loading ...