Albini, Franz Josef ¬von¬ [Bearb.]; Hartmann, Kaspar [Bearb.]
Für und Wieder die Mainzische Konstitution: bestehend in I. D. Teutsch Etwas über die mainzische Konstitution. II. Hartmann Etwas über das Etwas des D. Teutsch. III. D. Teutsch Ein Paar derbe Worte an Kaspar Hartmann — Frankfurt, 1793 [VD18 13545221]

Seite: 38
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albini1793/0042
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Z8

die Schurken und Schurkinnen, die von den fran-
zösischen Emigranten bestochen, die unsinnigsten
Maasregeln ihm gaben —und denn sagen Sie die
Wahrheit. — Gute Besserung!

III.
Ein Paar derbe Worte
des Dr- Gottlob Teutsch

a n
Kaspar Hartmann.


Nimweg den -len Jänner 17?;.
Sie, mein Herr Republikaner, durch
eine erbauliche Rede Ihres eigenen Freiheits-
bruder, Stumme belehrt worden sind, wie über es
Ihres Gleichen'geschwernen Männern, die nichts
als Gutes von Ihrem ehemaligen Herrn genossen
haben, zu Gesicht stehe, diesen Ihren Herrn und
die bisherige mainzische Verfassung muthwillgzu
lästern, — seitdem Ihre gedruckten Geistesprodufte
selbstvon einem MitglicdJhres allgemeincnAdmi-
nistratjonsraths für so entbehrlich angesehen wor-
den sind, daß er antragen zu müssen glaubte, Ihnen
Ihr Skriblerhandwerk niedcrzuleqen, — seitdem
Ihnen endlich von Ihrem ganzenAdministrations-
rathe die so sehr eigne Ehre widerfahren ist, daß
Sie zu jedermannsWissenschaft für einenVerläum«
der und Lügner erklärt worden sind: — seitdem
muß freilich einem ehrlichen teutschenDoktordie
Lust vergangen seyn, mit Lesung Ihrer gelehrten
Blätter seiner schönen Zeit verantwortlich zu wes»
loading ...