Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen [Editor]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 42.1917

Page: 200
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1917/0218
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
200

Register zu 'Boghaz-köi'.

Gia, Korridor 134, Megaron 148,Raum-
formen 140, Tore 129, Türen 137,
Wände mit Stuckhalbsäuien deko-
riert 155 A. 1.
Goidberg in Württemberg, neoiithi-
sches Langhaus mit Giebe), auf dem
163.
Grabaniagen, ringförmige, derTripoije-
kuitur 162.
Gudeastatue in Paris 127 f.
Gurnia, freistehende Ceiia (Heiiigtum)
154; Fenster in 139; Paiast von
160 A. 3.
Hagiar Rim auf Maita 112.
Hagia Triada, Fenster in 139; Sarko-
phag von 154.
Habe, 'tiefe' und 'breite' in ägyptischen
Häusern 114 A. 2, 115, 116, 141.
Haiienfiur, in Boghaz-köi 131 f., 135,
146, 156.
Haus: Hofhaus 109 ff.: injunktiver,
konjunktiver und disjunktiver Ty-
pus 110, konjunktiver 'repubiikani-
scher' Typus 110ff., 'monarchi-
scher' Typus 112 f.; Herieitung des
konjunktiven Typus in Boghaz-köi
aus dem Mitteimeergebiet 161; Ver-
breitung „und Herkunft des Lang-
hauses 162 f.; Zimmerb'ocktypus
112, 114, 161. Ägyptisches Haus
113; n Boghaz-köi 122 ff.; mesopo-
tamisches 120, paiästinensisches 116,
persisches Wohn— 139; tönerne
Nachbiidung von —ern aus Assur,
mit Angabe von Lüftungsiuken 138.
Hausurne von Meios 112,116; neoiithi-
sche aus Thrakien 140, 144.
Hethiter s. Chatti.
Hiiani 118 f., Fenster beiml38, Raum-
form des 141, Vorhaiie beim 136.
Hiiani H in Sendschirii 148 f.
Hofsystem in Ägypten 113 ff., in Bo-
ghaz-köi 109, 122, 156, auf Maita
Ulf., in Mesopotamien 120 ff., in
Paiästinallöff., in Saktsche-Gözü
119, in Sendschirii 119, in Troja und
Griecheniand 112 f.; —e, aneinan-

dergereihte, in mesopotamischen
Paiästen 101 f., im Tempeibau 102 f.
Hoizschweiien, an Steinen mit Bohr-
iöchern 156.
liiahun, Luken über den Türen 138.
Impiuvium 110.
Indogermanen, und Chatti 168 f.
It-torri-tai-Mramma auf Maita 111.
Jericho, Haustypen 116f., Paiast des
Chiei 118.
Kahun, Haustypus in 115f., Arbeiter-
häuschen in 116, 137, Vorhaiie 134,
Peristyihöfe 135, Türen 137.
'Kaiehs', kieinasiatische 109.
Kar-Tukuiti-Ninurta, Tortypus 164.
Khorsabad, Paiast des Sargon: 101,
122, Eingangsraum 129, 'Harem'
(Tempei) 145.
Kieinasien u. dieägäische Kuitur 166ff.
Knossos, Paiast: Fenster 139, Licht-
hof 'Court of the Distaffs' 156,
Magazine 101, 153, Vorkommen von
Orthostaten 155, Türen im 'Saa!
der Doppeiäxte' 137, Gruppenbii-
dung von Zimmern 122, Abwendung
der Zimmer vom Hof 123, Heraus-
springen der Zimmer über eine ein-
heitiiche Außenmauer 124; Kuitbau
auf dem Fresko aus 151; Royai Viiia'
143.
Korradino auf Maita 112.
Korridore, in Boghaz-köi 132, in Meso-
potamien 134, kretisch-mykenische
134, in Ägypten 134 f.
Kreta, Paiäste 101, 112, Gruppen-
biidung in der Anordnung der Zim-
mer 122, Abwendung der Zimmer
vom Hof 123, Herausspringen der
Zimmer über eine einheitiiche Außen-
mauer 124, Tortypus 124 f., Peristyi-
höfe 134, Türen 137, Lüftung durch
Tonröhren 137 A. 6, Fenster 139,
Zimmerform 143. Vgi. Gurnia. Knos-
sos. Phaistos.
Kuitbau auf dem Fresko aus Knossos
151, —räume im konjunktiven Hof-
typus 157.
loading ...