Becker, Hanna Luise; Altdorfer, Albrecht [Ill.]
Die Handzeichnungen Albrecht Altdorfers — München, 1938

Page: 120
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1938/0134
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
68. Der heilige Matthias.

Das Blatt ist an allen Seiten beschnitten. Feder in schwarz, weiß
gehöht, (Pinsel) auf braungelblich grund. Pap. — i3o : 70 mm.
Abb.: Alb. Publ. Nr. i3a6.

69. Der heilige Jakobus minor.

Oben das Datum x5i7- — Feder in schwarz, weiß gehöht, (Pin-
sel) auf graubraun grund. Pap. — i44 :108 mm.

Abb.: Alb. Publ. Nr. i43o.

Weimar. Goethe-Nationalmuseum.

70. Liebe spaar.

Unten das Monogramm und Datum x5o8. — Feder in braun und
schwarz. — 217 : i56 mm.

Abb.: Friedländer A.Z. Titelblatt. •—Friedländer A.A. S.a5, — Tietze S.43.
Lit.: Schuchhardt, Kat. von Goethes ICunstsammlungen, Jena 1848 Nr. 258.
Dort die Angabe: auf der Rückseite unterer Teil eines männlichen Aktes
(das Blatt ist jetzt fest aufgelegt). — Friedländer S. 26. — Tietze S. 4g.

Wien. Akademie.

71. Gebirgslandschaft an der Donau mit Weiden-
bäumen.

Am hinteren Baum hängendes Täfelchen mit dem Monogramm.
Feder in schwarz auf leiclxt gebräuntem Pap. — Stockflecken. —
Wahrscheinlich oben und rechts beschnitten. — i4o : 200 mm.

Abb.: Alb. Publ. Nr. 822. — Friedländer A.A. Z. T. 10. — Tietze, S. 61. —
Sauermann, Deutsche Stilisten, S. i5. — Schilling, Altdeutsche Meister-
zeichnungen S. 39.

Lit.: Baldaß S. 87. — Friedländer A. A. S. 4i. — Tietze S. 62. —- Wein-
berger, S. 37.

Der Vergleich mit der i5ii dat. Landschaft von Sarmingstein, Budapest
(Kat. Nr. 22), läßt die — vermutlich auf derselben Reise entstandene —
Zeichnung schwächer erscheinen; und zwar sowohl im Hinblick auf die
Sichtbarmachung einer gegebenen Landschaft, die in ihrer räumlichen La-

120
loading ...