C. G. Boerner, Auktions-Institut, Kunst- und Buchantiquariat
Catalog einer trefflichen Sammlung von Kupferstichen, Radirungen und Holzschnitten alter und neuer Meister: nebst einem Anhange verschiedener guter Parthieen aus Privatbesitz, sowie vortrefflicher Blätter von. J. E. Ridinger und W. von Kobell : Versteigerung zu Leipzig, den 1. November 1887 und folgende Tage (Katalog-Nr. 43) — Leipzig: Kunsthandlung von C. G. Boerner, 1887

Page: n
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/boerner1887_11_01/0112
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Leipziger Kunstauction.

Die unterzeichnete Kunsthandlung übernimmt den Verkauf
sowohl grosser, als auch werthvoller kleiner Sammlungen von
Kupferstichen, Handzeichnungen, Kunstbüchern etc. durch öffentliche
Versteigerungen, welche unter ihrer Leitung und Garantie in regel-
mässiger Folge abgehalten werden. Das ehrende Vertrauen, welches
während mehr als hundert Jahren Käufer und Verkäufer den von
ihr und ihren Vorgängern veranstalteten Auctionen schenkten,
beruht vor allem auf der gewissenhaften Anfertigung der
Cataloge und pünktlichen Ausführung der Aufträge.
Für solche Parthieen von Kunstblättern etc., welche sich zur
Aufnahme in die Auctionscataloge nicht eignen, wird durch die
Verbindungen ihres seit einundsechzig Jahren bestehenden Kunst-
antiquariats vortheilhafteste Gelegenheit zu schnellem Absätze im
Ganzen geboten.
Diejenigen Kunstfreunde und öffentlichen Cabinete, welche
Sammlungen oder Dubletten versteigern, oder aus freier Hand
verkaufen lassen wollen, belieben sich der billigen Bedingungen
wegen zu wenden an
C. G. BOERNER.
Königsstrasse No. 26.

DRUCK VON W. DRUGULIN IN LEIPZIG.
loading ...