Cod. Pal. germ. 339
Wolfram <von Eschenbach>
Parzival (Band 1): Handschrift — Hagenau - Werkstatt Diebold Lauber, um 1443-1446

Seite: 44v
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg339i/0102
Gahmuret im Turnier von Kanvoleis
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Objekt
Titel: Parzival
Detail/Element: Gahmuret im Turner von Kanvoleis
Künstler/Urheber: Wolfram <von Eschenbach>  i
Lauber-Werkstatt  i
Lauber, Diebold  i
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 339, Bl. 044v
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Buchmalerei  i
Beschreibung: Vier miteinander kämpfende Ritter in Rüstung mit Turnierhelmen, Streitkolben und Schwertern umgeben von Turnierschranken. Die Darstellung legt besonderen Wert auf Details der ritterlichen Ausstattung im Turnier wie Turniersattel und Turnierwaffen, Bauchreifen, Beintaschen, Armkacheln oder Achselscheibe. Unterzeichnungen zum Teil (s. Helme und Rüstungen rechts sowie Helm links) sichtbar.

81 A Artussage: 83 (ESCHENBACH, Parzival) Szenen aus bestimmten Werken der Literatur (mit NAMEN des Autors und Titel des Werks) & 82 A (GAHMURET) männliche literarische Charaktere (mit NAMEN) & 43 C 39 64 1 Buhurt, Bouhourt (mittelalterliches Kampfspiel) & 46 A 12 4 Ritter: 31 A (+74) vier Personen & 45 C 22 Rüstung, Panzer & 45 C 22 1 Helm: 41 D (+44) Federn als Material für Kleidung & 45 C 13 (SWORD) Hieb- und Stichwaffen: Schwert & 45 C 12 (MACE) Schlagwaffen: Streitkolben & 46 C 13 14 1 Pferd & 46 C 13 16 14 Sattel & 41 A 54 21 Schranke
Material/Technik: Feder & koloriert
Format/Maße: 20,5-22,5 x 17-19,5
Herstellungsort: Hagenau  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina
Datierung: um 1443 - 1446
Epoche: Spätmittelalter
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina (UB Heidelberg)  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 9534
loading ...