Fliegende Blätter — 130.1909 (Nr. 3310-3335)

Page: 197
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb130/0203
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- 6 c/ll 70, per Kreuzband 7*/ll5o^, durch die Post

( Handlungen, sowie don allen Postämtern und ^ 6 -N 1)4 einzelne Nummer 30 — für Öster-

17. Zeitungs-Expeditionen angenommen. - * GW GW reich-U n garn 8 X., pcr.Krouzband 8 X. 50 li.. durch 1,30.

Erscheiuen wöcheutlich einmal. die Po st 8 X. 40 !l., einzelne Nummer 36 k; — für die

Preis, halbiäbrlich (26 Nrn.): für Deutschland anderen Länder des Weltpostvereins 8 «/ll.

(Alle Rechte für sämtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

jubiläum eine Menge Gratnlations-
briefe bekommen. Das wird ihn aber
freiten!"

„Im Gegenteil, fuchsteufelswild ist
er, weil sie fast alle von Spitzbuben
sind, die er während der fünfund-
zwanzig Jahre nicht erwischt hat/'

Nicht hygienisch.

begegnet auf der Lebensreise
Lin Mann dir, dessen Lebensweise
2n keinem Fall hygienisch ist;
Bemerkst du, wie der Mann vergißt,
Was ihm bekommt und was ihm
schadet;

Daß er den Magen überladet;

Daß er genießt manch 'geist'gen Trank,
Trotzdem sein Her; seit langem krank;
Bemerkst du, daß er nie spaziert
Im Freien, sondern tarockiert;

Daß er zu leicht gekleidet ist,

Trotzdem er hustet, räuspert, niest;
Und weist er ab mit kalten Mienen
Die ihm gepries'nen Medizinen —
Dann wisse auch, daß dieser Mann
Nichts andres als — ein Arzt sein
kann.

e. 3.

—•'VVA/V'—

Der Gendarmeriewachtmeister hat ja zu seinem fünfundzwanzigjährigen Dienst-

Der Ökonom verbrachte eine un-
ruhige Nacht; im Schlaf erschien ihm
seine Butter.

17

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Boshaft"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Roeseler, August
Entstehungsdatum
um 1909
Entstehungsdatum (normiert)
1904 - 1914
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 130.1909, Nr. 3326, S. 197 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...