Fliegende Blätter — 89.1888 (Nr. 2240-2266)

Page: 233
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb89/0238
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
<2^ Handlungen, sowie von allen Postämtern und
Zeitungs-Expeditionen angenommen.
Erscheinen wöchentlich ein Mal.


Preis des Bandes (26 Nummern) JC 0.70. Bei direktem
Bezüge perKre uzband: für Deutschland und Oesterreich r yvYTY
^ 7.50, für die anderen Länderdes Weltpostvereins ^8.—

Einzelne Nummer 30 »s.

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

I' woiß nct, was des Mädle hat.

(Schwäbisch.)

„E' woiß net, was des Mädle hat,
efJ Mit miar, do schwätzt's klli' Wort,

Met' Mohrle aber wcnn's kaum sieht,

Des strcichelt's fort und fort.

Und wenn ihr Mulle sauft n' Milch
Und 's Mohrle Gast will sei',

No greift sc nach am Besestiel
Und schlägt auf 's Mulle 'nei'!

Und kurz und guat des g'fällt m'r net!

Gilt 's Mohrle mceh als i',

No lass' e' 's Mädle Mädle sei'

Und bleib' wia so'st für mi'!"

„„Jetzt gang uo, Haus"", sait d' Munttcr d'rauf,
„„Bist Du net hinterfür!

I' hätt' doch 'glaubt, a bisle Merk's
Des hättest g'crbt von mir!

A' Mädle, des sei' Mulle haut
Und schöa Dei'm Mohrle thuat,

Dcam witt Du bös' sei', dummer Bua,

Und moist, 's sei Der net guat!

Konträr, decs, was Dei'm Hundle g'schieht,
Gilt Dir, und wenn se's küßt,

No ist koi' Mensch als Du uo' Schuld,
Daß Du uet 's Hundle bist!""

<0. 5.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"I woiß net, was des Mädle hat"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Flashar, Max
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Alle Rechte vorbehalten - Freier Zugang
Creditline
Fliegende Blätter, 89.1888, Nr. 2266, S. 233
loading ...