Felix Fleischhauer <Stuttgart> [Editor]
Antiquitäten und Kunstgegenstände, Gemälde Zeichnungen, Stiche, Württembergica, sowie viele Ridinger Stiche, Fächer, Stoffe, Zinn, Porzellane, Waffen, Uhren, Münzen, Siegel etc. aus dem Besitze der Frl. H. in U..... und Herrn S. in St..... sowie aus verschiedenem Besitze: Versteigerung Stuttgart 1913 : Mittwoch, den 26. bis Freitag, den 28. Februar (Katalog Nr. 49) — Stuttgart, 1913

Page: 16
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fleischhauer1913_02_26/0018
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
343

344

345

346

347

348

349

350

351

352

353

354

355

356

357

358

359

360

361

362

363

364

365

366

367

368

369

370

371

372

373

374

375

376

16

Qoldmünze Hieronymus 1776.

Ulmer Münster-Taler.

Handelstaler, König Wilhelm I. von Württemberg.

Kronentaler 1829.

Zweigulden 1830.

Eingulden, König Wilhelm. 1841.

Siegestaler, König Karl.

Jubiläumsgulden 1841.

Urkunden.

Brief der Franziska von Hohenheim.

Kaufbrief von 1511 zwischen Jörg Meurer und Hans Zaine-
macher, Bürger von Stuttgart.

2 Briefe von Herzog Friedrich von Württemberg, 1597 und 1598.
Brief des Vogtes Vischer zu Weinsberg 1665.

„ „ Bürgermeisters und Geheimrat Bautz 1687.

Autogramm nebst Siegel von Herzog Karl Eugen v. Württbg.
Egloffsteinsches Wappen und ein alter Reichsadler.

Siegel.

5 Siegel in Wachskapseln aus dem 16. Jahrhundert.

4 „ „ Holzkapseln „ „ 17. „

1 grosses Siegel des Herzog Friedrich II. v. Württbg.

6 Siegel württ. Herzöge aus dem 17. Jahrhundert mit Papier-

überzug.

6 „ württ. Herzöge aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

12 Fürstl., gräfl. etc. Siegel.

40 „ „ Siegel.

12 verschiedene Siegel mit besonders schöner Prägung.

1 Siegel des Bischofs und Propstes von Ellwangen, Anton
Ignaz Graf von Fugger.

9 „ geistlicher Herrn.

20 „ „ „

6 „ der freien Reichs-Ritterschaft etc.

7 „ der Städte Ulm, Urach etc.

Siegel von Heidenheim, Tübingen, Dornhan etc.

9 Siegel von Ttibingen, Sulz, Balingen etc.

9 „ von verschiedenen Städten.

I „ der Herrschaft Hohenzollern 1595.

32 meist bürgerliche Siegel mit Papierüberzug.

8 verschiedene Siegel.
loading ...