Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Frels, Wilhelm
Deutsche Dichterhandschriften von 1400 bis 1900: Gesamtkatalog der eigenhändigen Handschriften deutscher Dichter in den Bibliotheken und Archiven Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und der ČSR — Leipzig, 1934

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.35076#0080
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
58

DÖRING—DULK

Briefe an Heinrich Döring s. Gutzkow, Kotzebue,
A. Wendt.
DÖSSEKEL, Eduard, 1810—1890. Allgem. deutsche
Biographie. Bd 48, 1904. 8. 50—51.
Aarau, Kantons-B. Nachlaß.
DOMAN, Johann, 1564—1618. G. 2, 573—574.
Die Gedichte nur abschriftlich erhalten vgl. G.
Kuhlmann: Leben u. Dichtung des Hansesyndi-
kus J. D. Diss. Münster 1907. 8. 34—37 u. 44.
DON AUER, Christoph, 1564—1610. G. 3, 28.
GöiAngen, Univ.-A. 9 lat. Disticha [cod. theol. 226].
DORER, Edmund, 1831—1890. H. Schollenberger:
E. D. Frauenfeld 1914.
Baden/Schweiz, Stadt-A. Nachlaß.
AerAn, SYaa;s-A. 2 Br. an Gruppe 1854 und 1864,
1 an Brümmer mit biographischen Notizen 1880.
81g Varnhagen: 2 Br. an Yarnhagen 1857; ZürüL,
ZeniraLA. 8 Bde Tagebücher, Gedicht an Silvia
Brand. Gegen 300 Br., darunter Briefwechsel mit
Karoline Birnstengel, 11 Br. an Frau Agnes Schir-
mer. Briefe an Dorer.
Briefe an E. Dorer s. W. Kirchbach.
DRESSLER, Ernst Christoph, 1734—1779. G. 4C
108.
Aasse?, Landes-A. 5 Br. an R. E. Raspe 1771 bis
1773 [Hist. Litt. 4° 2].
DREYER, Johann Matthias, 1716—1769. G. 4C
106—107.
AuAn, Landes-A. 1 Gedicht ,,Auf den Krieg". 1 Br.
an v. Halem 15.1.1753 [I A 6]; Aal&ersüMÜ,
GAAnhaus.' 7 Br. an Gleim 1746—1747.
DROLLINGER, Karl Friedrich, 1688—1742. G. 4C
18.
AnrAruLe, GeneraALandes-A. Handschriftliches in
d. Akten; Leipzig, LnA.-A. 2 Br. an Gottsched
6. 11. 1736 u. 12. 3. 1739; Zürich, ZeniraLA. 12 Br.
u. 2 Beilagen an Bodmer 1740—1741.
DROSTE-HÜLSHOFF, Annette Elisabeth Freiin
von, 1797—1848; Ed. Arens u. K. Schulte-Kem-
minghausen: Droste-Bibliographie. Münster 1932
— Veröffentlichungen d. Annette v. Droste-Ges. 2.
Für alle Einzelheiten vgl. man d. Ausgabe der
sämtlichen Werke hrsg. v. Schulte-Kemminghau-
sen, München 1925f., insbesondere Bd 1, 1 8. 527
bis 530. 2, 1, Vorwort. 8. V—XI u. XXI—XXV
u. Bd 4. 8. 369—370 sowie die Lesarten. Über-
sicht über die erhaltenen Briefe im Vorbericht von:

Die Briefe der Dichterin A. v. D.-H. Hrsg. v. Herr-
mann Cardauns. Münster 1909 [z. T. heute überholt].
AerAn, SYaa^s-A. Denkspruch v. 8 Zeilen 1845. 81g
Varnhagen: 1 Br. o. Adr. o. D.; Lüeramr-A. Ge-
dichte ,,Das Wort gleicht dem beschwingten Pfeil"
1845, ,,Die drei Tugenden", ,,Die Nacht" [letztere
beiden in 81g Weinhold lt Schulte-Kemminghau-
sen]. 3 Br. an ? 1844—1845; Aonn, LnA.-A. 4 Bl.
mit Entwürfen zur ,, Judenbuche". Gedichte ,,Die
ächzende Kreatur", ,,Abschied von d. Schweiz",
aus ,,Bettine u. Siry" [aus d. Hüfferschen Nachlaß,
der vor allem zahlreiche wertvolle Abschriften ent-
hält]. 1 Br. an Sibylle Mertens-Schaafhausen 17. 4.
o. J.; Aorimand, SYa&- u. Landes-A. Ms. von ^Wal-
ter" [unvollständig] ,,Die Elemente" u. e. französ.
Beschreibung d. Mont St. Adrien in d. Pyrenäen,
6 Gedichte, darunter ,,Das befreyte Teutschland".
Rd 35 Br., darunter 15 an Elise Rüdiger geb. v.
Hohenhausen, 4 an Sprickmann, an Luise v. Born-
stedt, Karl u. Guido v. Haxthausen, Levin Schücking
u. a. Notizen über englische Dichter; Hamburg,
SYaais- u. LnA.-A. 1 Gedicht ,,Angelus Silesius".
1 Br. an Luise v. Bornstedt 3. 3. 1839; Hannover,
Aesiner-AL 1 Gedicht; Leipzig, Lniv.-A. 1 Br. an
Elise Rüdiger geb. v. Hohenhausen 18. 11. 1843;
Afüns^er, Lniv.-A. 3 Gedichte aus „Bertha oder
die Alpen", „Die Sterne", „Die Engel"; Landes-44.
2 TI des „Geistlichen Jahres", Reinschrift der Ge-
dichtslg v. 1844 [nur z. T. eigenh.]; AnneMe v.
Arosie-AL [gegründet 1932] Hss. aus d. Besitz der
Droste-Gesellschaft u. aus Privatbesitz.
Hs.-Nachlaß auf den Schloßarchiven Stapel bei Havis-
beck, Hölshoff, Vörden, Bökerhoff u. Thienhausen. Nähere
Auskunft durch die Direktion der Vereinigten westfäli-
schen Adelsarchive e. V. in Eeiew/Westfalen. Im Schücking-
schen Familien-A. zu Aarsenberp bei Warendorf die Briefe
an L. Schücking, im Fürstenhäusle in Adeersbwp (Besitze-
rin Baronin M. v. Droste zu H.) 1 Gedicht u. einige Briefe.
4 Gedichte (2 S. 8°) in d. Slg Stefan Zweig, AaAburp,
1 Br. an Therese Schlüter o. J. in d. Slg Geigy-Hagen-
bach, Aaseb
Briefe an A. Droste-Hülshoff s. Adele Schopenhauer.
DÜHN, Matthias, 1751—1837. G. 7, 574.
Wesseiburen, HebbeLAL 1 Gedicht.
DULK, Albert, 1819—1884. Kosch 1, 8p. 337; AU-
gem. Deutsche Biographie Bd 49. 8. 149—160.
AerAn, SYaais-A. Selbstbiographie 1883 (40 S.);
Gmunden, Agd Arnsi-AMgus^-AideiAoTn/ni/l-A. 1 Br.
an Beder 5. 11. 1880; München, Maa^s-A. Briefe
an Heyse 1860—1882.
Nachlaß im Besitz der Familie lt Ernst Rose: D. als
Dramatiker. Leipziger Diss. 1923.
Briefe an A. Dulk s. F. Hebbel.
 
Annotationen