Gesellschaft für Vervielfältigende Kunst [Editor]
Die Graphischen Künste — 18.1895

Page: Umschlag Heft IV-V
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/gk1895/0100
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
4-

INHALT DER GRAPHISCHEN KÜNSTE,
XVIII. Jahrgang, 1895, Heft IV u.V.
TEXT:
Sei:«
Gcschichte der Gesellschaft für vervielfältigende Kunsl 1871 —1895. Von Carl von Lützow......... 09
Ein Grüss aus der Ferne. Vrjli Hans Grasbergcr......................... 107
ABBILDUNGEN IM TEXT:
Mitgliedsdiplom des älteren Kunstvereins. Von Jof. Schmiti-jer. Nach einem Stiche von Leop. Beyer .... 69
Engel mit Vogel, Von Peter Feudi. Nach dem Stiche von Th. Bcncdetti................ 72
Häusliches Glück. Von F. G. Waldmuller. Nach einem Stiche von C. Kahl.............. 73
Aullria. Von L. Kifclzviefer. Nach einem Stiche von Frairj Stäber ................. 74
Dichterliehe (Bruchstück). Von Jofef Danhaufer. Nach einem Stiche von Jofef Axmann......... 75
Die Statuen auf der Elisabethbrücke. Nach Zeichnungen von A. Cofsmann..............70.7 7
Das von der Gesellschaft gelüftete Glasfenster in der Votivkirche................... 78
Der alte Vereinsdiener Josef Hoffmann. Zeichnung von Steininger , .'................ 80
Nehemia. Von Jofes Führich Nach 'einem jStiche ton A. Pelräk................... 82
Das Allerheiligerjbijd. Von A. Dürer, Nach einem Stiche von V Jasper................ 83
Vignette von Papillon..................................... 84
Fries aus dem Vorhange im Opernhaus. Von C. Rald. Nach einem Stiche von J. Klaus......... 85
Aus Rethel's Hannibalzug................................... §6
Iphigenie. Von A. Feuerbach. Nach einem Stiche von K. Kräutle .................. 87
Sängerbund. Von F. Lausbcrger. Nach dem Stiche von W. Schmidt................. 88
Vignette von Papillon .................................... 88
Villa am Meer. Von A. Boccklin. Nach einer Radirung von W. Hecht................. 89
Maitag. Von F. A. v. Kaulbach. Nach einer Radirung von ]}'. Fuger................. 90
Aus dem Festzugswerk...................: • • • ■• • ■......... 92
Porträt des Kaufmannes Gyze. Von Jlolbein. Nach einem Stiche von G. Eilers............. 93
Vignette.......................................... 9?
Aus den .Rubensltechern«. Nach einem Stiche von Schelte a Bolsivcrt nach Jordaens.......... 90
Der Hanswurst auf der Jahrmarktsbühne. Von F. Klimt. Nach einer Radirung von IV. Woernle ...... 9<
Nach einer Original-Radirung von C. Jutz............................ ''-10
Haus der Gesellschaft. Nach einer Zeichnung von A. Kaiser .................... 9?
Blick in die Druckerei. Nach einer Zeichnung von A. Kaifer................... 100
Das Ausstellungsdtplom der Gesellschaft für vervielsältigende Kunst Nach einer Zeichnung von F. Zenisck . IUI
Die Windmühle. Nach der Original-Radirung von G. Mcijsucr ................... 103
KUNSTBEILAGEN AUSSER TEXT:
Der Praller. Von Josef Danhauser. Photogravure nach dem Stiche von Franz Stöber.
Die Kloltei slippe. Von Jofef Danhaufer. Pbotogiavure nach dem Stiche von Franz Stöber.
Wien 1851- lElisabetbbruckcj. Von Rudolf Alt. Photogravure.
In der Kirche. Von W. Leibl. Radirung von P. Hahn.
her verendete Hirsch. Photogravure nach einer Original-Radirung von F. Gauermann.
Männliches Bildnis. Von Quinten Massys. Radirung von A. Kruger.
Jagdbeute. Von Jan Wcenix. Photogravure.
. Holzträgerin. Nach einer Skizze von Lorenz. Fröhlich. Radirung von 77. Burkuer.

G. Grate'sc/nii \~erlagsMtcMiandlnng in Berlin und der \~cr-

Diesem Heste liegen PrQspeSte bei von
lagsanßall fur Kunss und Wisfenschaft iu.MHuchcn

V


loading ...