Gesellschaft für Vervielfältigende Kunst [Editor]
Die Graphischen Künste — 18.1895

Page: Umschlag hinten Heft VI
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/gk1895/0180
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
O-

GESELLSCHAFT FÜR VERVIELFÄLTIGENDE KUNST
Wien, VI., Lustbadgasse 17.

Wir empsehlen unseren P. T. Gründern und Mitgliedern, sowie allen Freunden graphischer Kunst
das in unserem Verlage soeben erschienene, auf das Vornehmste ausgestattete, als Weihnachtsgabe
bestgeeignete Prachtwerk zur gefälligen Anschasfung:

KUNST und DICHTUNG

FI AND IN HAND

EIN ALBUM MIT 18 RADIRUNGEN
nach Bildern von
v. Angeli, v. Baditz, Boecklin, Fagerlin, Feuerbach, Grützner, Robert Haug, Hugo Kausfmann.
v. Kaulbach, Konopa, Gabriel Max, Leopold Müller, Munkäcsy, J. E. Schindler, Mathias Schmidt,
v. Uhde, Vautier, Waldmüller.

Den begleitenden Text hierzu schrieben
Robert Byr, V. Chiavacci, Ada Christen, Georg Ebers, Marie delle Grazie, Hans Grasberger, Martin
Greif, L. Hevesi, Wilhelm Jensen, Max Kalbeck, Hermann Lingg, Emil Marriot, H. Noe, Adolf
Pichler, P. K. Rosegger, v. Saar, Maximilian Schmidt, Oscar Teuber.



Format j/X.-/f Centimdcr. — In elegantem modernen hinband.
Freis: 12 sl. ö. W. = 20 Mark.


£*~ Bestellungen können sowohl an unsere Kanzlei Wien, Tl., Lustbaäyasse 17, als auch an irgend eine Buchhandlung
eingesendet werden.


loading ...