Hugo Helbing [Editor]; Seitz, Otto [Oth.]
Katalog der Sammlung von Antiquitäten und Kunstgegenständen des K. Akademieprofessors und Historienmalers Herrn Otto Seitz, München etc.: Dienstag, den 21. Juni 1904 und folgende Tage — München: Helbing, 1904

Page: 29
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1904_06_21x/0054
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
29

Diverses.

968


972

,<%^Z^965

7

Seneca. Antike Marmorbüste auf Sockel. Auf einer Säule aus Serpentinstein. Höhe der
Büste 41,5, der Säule 105 cm. /> Ao,
Henkelkrug aus Serpentinstein, mit Zinnfassung. Auf dem Deckel die Buchstaben M. H. > ~~~ f:
Höhe 20, Diam. 15 cm.
Rosenkranz mit silbernen Zwischenstücken, aus braunen Perlen... „ . _ .
Chinesische Dose, rund. Deckel und Wandung mit buntem Pflanzen werk und Insekten
auf blauem Fond. Höhe 5, Diam. 9 cm.«-- . _cgL——. ' ~
—969 Runde Dose, schwarz. Der Deckel mit einem männlichen Bildnis bemalt. Höhe 5, Diam. 11,5 cm.
970 Desgleichen aus Horn. Auf dem Deckel eine Miniature mit den Brustbildern von Maximi-
ff lian Joseph, Friederike Wilhelmine Caroline, Ludwig I. und Therese Charlotte. Unten bez.:
' G. Mayer 1813. Höhe 2, Diam. 9,3 cm. . (
—971 Desgleichen mit Relief aus Masse. Diam. 6,5 cm. ——
Ovale Dose mit vergoldeter Montierung. Die Aussenseite grün und rot gestreift, ist mit
Sternenmusterung in Silber und Gold eingelegt und von vier Feldern durchsetzt, welche in
Vernis-Martin-Malerei Bauern- und Kinderszenen in Landschaften zeigen. Sehr feines Stück.


973

Buntmalerei Jäger mit

974

980



981

Höhe 1,2, Länge 8,5, Breite 5,7 cm.
Dieselbe zeigt ein

/ //
__983

Höhe 4,2, Länge 8,7, Breite 6,5 cm.
Viereckige Emaildose mit vergoldeter Montierung. Auf dem Deckel in Buntmalerei ein
Liebespaar; die Innenseite des Deckels sowie die Aussenseiten mit bunten figürlichen Szenen a *
verziert. Höhe 3,5, Länge 6, Breite 5 cm. 1 '
Desgleichen mit vergoldeter Montierung. Im Innern des Dec
Vögeln. Aussen figürliche Darstellungen in Bunt. Höhe 3,5, Länge 6, Breite 4,5 <j - /
Viereckige Dose aus Elfenbein. Der Deckel zeigt en relief die Anbetung der Könige; das ,/y.
-Innere mit einem männl, und einem weibl. Bildnis bemalt.
976 Dosendeckel aus hellem Schildpatt mit einer Miniatüre unter Glas,
badendes Mädchen in einer Waldlandschaft. Auf Elfenbein. Diam. 5,5 cm.
^Z^Z-977 Münzbüchschen aus Silberfiligran. Diam. 2,5 rm.
978 Necessaire aus zehn Gegenständen bestehend. In Etui, das bunt bemalt. Höhe 7, Länge 5, J ' '
, Breite 4,5 cm.
/ 979 Elfenbeinetui mit vergoldeter Montierung und je zwei ovalen Wedgwoodmedaillons auf - Al/L
beiden Seiten. Länge 12, Breite 2 cm.
Rundes Medaillon aus Terracotta. Av. die Büste des Abtes Theophile Duvernet und die
Umschrift: II etait Abbe II Fit Guillaume Le Disputeur et Fut Mis A la Bastille Le 19 Avril
1782. Jn schwarzem rfähmchen. Diam. 5 cm.
Marie, Prinzessin von Preussen, spätere Königin von Sachsen. Brustbild in dekolletiertem,
blauem Kleide. Prof. Daffinger, Wien fec. Auf Elfenbein. Unter Glas. In Rähmchen. Höhe 12,
Breite 9 cm.
Maximilian Emanuel, Kurfürst von Bayern. Gürtelbild in Rüstung und Hermelinmantel.
Auf Papier. Unter Glas. In vergoldetem Bronzerähmchen. Diam. 6,5 cm.
Charlotte von Stein. Die Freundin Göthe’s. Brustbild. Auf Elfenbein. Unter Glas in ver-
gold. Rähmchen. Höhe 5,4, Breite 4,5 cm.






linken Hand.

984

985

In vergoldetem

4 cm.


Höhe 5,6, Breite 7,7 cm.
Auf Elfenbein. Unter Glas.

Herzförmig. Höhe 4, Breite

Halbfigur einer Dame in schwarzem dekolletierten Kleid, mit Brief in der
Hinter ihr ein Mohr. Unter Glas in Bronzerähmchen.
Dame bei einer Säule stehend. Gürtelbild. Oval.
Bronzerähmchen. Höhe 11,5, Breite 9 cm.
Zwei Medaillons aus Email mit Heiligenfiguren.
Drei Miniatüren in Stehrahmen. Höhe des Rahmens 22, Breite 19 cm. lß~, — /IzZ
Ovales Steinrelief mit männlicher Büste. Höhe 18,5, Breite 14,5 cm. , /]_

—987
—988
989 Elfenbeinrelief. Mutter mit Kindern in einer Landschaft sitzend, in Rähm/hen. Höhe 5, Breite 8 cm.
X —990 Kleine Standuhr aus Perlmutter. Höhe ohne Sockel 8 cm. _— $ -
991 Taschenuhr in Gehäuse aus Schildpatt mit Silbermontierung. Diam. 7 cm.,
✓ 47- 992 Silberne Taschenuhr. Auf dem Zifferblatt zwei kleine Miniatüren. Diar
993 Frühchristliches Reliquarium. Länge 4, Breite 1 cm. ‘2-^. A.&4-
ff (994 Bronzeplaquette mit reliefierter mythologischer Darstellung auf beiden Seiten. Diam. 6 cm.
.^Y£^^994aAnhänger aus Gold mit geschnittenem Stein, der das Wappen der Grafen von Ellrodt
/ zeigt. Höhe 3 cm. (j]
loading ...