Hugo Helbing [Editor]; Seitz, Otto [Oth.]
Katalog der Sammlung von Antiquitäten und Kunstgegenständen des K. Akademieprofessors und Historienmalers Herrn Otto Seitz, München etc.: Dienstag, den 21. Juni 1904 und folgende Tage — München: Helbing, 1904

Page: 30
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1904_06_21x/0055
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
30

//7,


silberne Münze

Dabei


cm.

Gehäuse aus Bein.

aus 89

Textilarbeiten.

bunten Ranken ein-


Vorne ein Hund und ein Teich mit

_J016

//

/«fTT—1017

1018


iVSilier

Mit rotem

//

Länge 156, Breite 102 cm.


1021

rosa

ff

//

//

1024

//

1025


//

1026


1022
1023

breiter Bordüre, die weiss und
Im Fond blaue und rote Streifen

ff
ff

ff
ff

ff
ff
ff
ff

ff
ff

1/ 996
997

Dabei zwei Mosaikmedaillons
Höhe 5,5, Breite 3,5 cm
Blumen u. A. -Mj
numerierten Beinkügelchen in eiförmigem

Borte.
aus
aus
und

33 Gemmen mit Wappen,
Spiel, bestehend
Höhe 9 cm,

Länge 145, Breite 108 cm.
Goldbrokat mit roter Musterung. Mit Goldborte. Länge 96,
Seide mit Blumenmusterung in Bunt, Gold- und Silberbrokat.
Goldborte. Länge 155, Breite 153 cm: -

4^. y

1014
Zf?. —'

1008
1009
1010
i,—1011 Kamee mit zwei Köpfen.
57-1012

41)
rot gestreift, von
mit Nelken über einem weissen, spitzen

.^^995 Kleiner Anhänger aus Gold mit Camee, die ein Medusenhaupt darstellt. Der Rand mit
kleinen Diamanten besetzt. Länge 2, Breite 1,5 cm.
Scarabäus aus Stein mit vergoldeter Silberfassung. (Anhänger.) Länge 3, Breite 2 cm.
ii diverse Anhänger mit Cameen. Neun Stück in goldener Fassung, zwei Stück in ver-
goldeter Silberfassung. Länge 2,5-3,5, Breite 3 an.
Römischer Ring. Diam. 1,5 cm. 4$ -pJiA'
Ring aus Gold mit grosser Koralle, die einen männlichen Kopf zeigh Diam
Diam. 2 c

12 Ringe in Gold und Silber. Diam. 1,5—2 cm.
20 diverse Cameen.
33 diverse Cameen u. A.

Breite 90 cm.
Mit rotem
w - f\

fLb~U--mit demselben Bildnis. Diam. 2,2 cm, Gewicht: 31 gr.
^jt/^.1004 Desgleichen, Silber vergoldet, mit Miniatur in einem Kranz aus Rubinen.
1005 Desgleichen, Silber vergoldet, mit geschnittenem, bärtigem Kopf. Diam. 2
1006 Desgleichen, Silber vergoldet, mit Engelskopf in einer Rosette. Diam. 1,7 cm.
4 ^k^AL007 Desgleichen aus Silber mit grossem, geschnittenem Carneol. piam. 2,7 cm.

’998
999
____1000 Desgleichen, Silber vergoldet, mit einer Rosette aus Strassteinen.
-^*001 Desgleichen aus Gold mit Camee. Diam. 1,7 cm,. -TV *33^
J—=1002 Desgleichen mit Türkisen in Goldfassung. Diam. 2,3 cm.
i 4003 Desgleichen aus Gold, mit blauem, ovoidförmigem Stein, auf dem drei kleine Rosett
Ä7 ‘ Diam. 2 cm.
1003a Desgleichen aus Gold mit dem Bildnis des Severus Pius Aug.

Gebetteppich mit
geschlossen wird.
Feld. Länge 137, Breite 108 cm.
Sehr grosser Wandteppich mit Parklandschaft.
Schwänen. XVII. Jahrh. Länge 345, Breite 254 cm.
Wandteppich mit breiter Bordüre, welche Figuren und Tiere zwischen Blumenwerk zeigt.
Im Fond bewaffnete Männer. XVII. Jahrhundert. Länge 264, Breite 158 cm.
Desgleichen mit einer Kriegerfigur. Mit Trophäen in der Bordüre. Ausgang des XVII.
Jahrhunderts. Länge 300, Breite 100 cm.
Decke aus Goldbrokat mit hellblauem Fond, gemustert. Mit Goldspitze und rotem
: futter. Länge 91, Breite 81 cm.
us .g'öiber ideX mit bufftem

un|enwprk vi

101;

sglei^hen

eiddrffutter' änge 210, Breite 1
10^0 Desgleichen aus Silberbrokat mit bunter Musterung und silbernen Borten.
Seidenfutter.
Desgleichen aus blauer Seide mit Blumen werk in Bunt und Goldbrokat. Mit
und silberner
Desgleichen
Desgleichen
Seidenfutter
Desgleichen aus rötlicher Seide mit bunter Blumenmusterung. Mit grünem Seidenfutter
und Goldborte. Länge 186, Breite 155 cm.
Desgleichen aus rotem Sammt, mit einem Wappen und Rankenwerk in reicher Gold-
applikation. Mit Seidenfutter. Länge 115, Breite 100 cm. /
Desgleichen aus Silberbrokat mit bunter Musterung in ovalen Medaillons, auf hellblauem
Fond. Länge 200, Breite 125 cm.

violette
loading ...