Japanische Kunstgegenstände aus bekanntem Mitteldeutschen Besitz: Keramik, Bronzen, Waffen, Schwertstichblätter und Schwertzieraten, Arbeiten in Lack, Schnitzereien in Holz und Elfenbein, Netzke, Inro, Möbel, Wandbilder (Malereien in Lack, in Auflegearbeiten und Kakemonos); Auktion in München in der Galerie Helbing 7. Juni und folgende Tage — München: Helbing, 1910

Seite: 58
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1910_06_07x/0134
Lizenz: Public Domain Mark Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
58

Höhe 5,5

cm.

cm.

/M'
\■< Eine Garnitur von zwölf Köpfen von Opiumpfeifen, in Holz geschnitzt und zum Teil bemalt.

V-



Glasfluß
cm.

Desgl. aus gepreßtem Leder. Die Metallschließe der Tasche ist mit einer lustigen Gesellschaft
en relief verziert. Mit sehr großem, rundem Holznetzke, das mit einer Bronzeauflage — Ebisu
mit dem Tai — und Elfenbeineinlagen verziert ist. Die Schnur geht durch einen reich ver-
zierten Knopf aus Elfenbein.
Tabakstasche aus Leder mit aufgenähter Tuchverzierung. Die Schließe ziert ein Medaillon
aus Bein und Bronze mit Flötenspieler auf dem Büffel. Als Kette dienen Plaketten aus Bein
und Bronze mit Landschaftsbildern. Mit rundem Elfenbein-Netzke, das mit Figuren und einem
Löwen durchbrochen geschnitzt ist.

Tabaksdose aus Holz. Die zylindrische Wandung ist auf beiden Seiten mit einem Drachen
in Wolken geschnitzt. Höhe 14 cm, Länge 11 cm, Breite 6,5 cm.
• ^Ä^Tabaksdose in Form einer (Leder-) Tasche aus braunem Holz. Die Vorderseite ziert eine
l Bronzeapplike mit einem grotesken Tier bei einem Skelett. Höhe 8 cm, Breite 9 cm.
Wl Runde Dose mit Deckel aus braunem Holz, mit Blumenschnitzerei.
Abbildung Tafel 25. Höhe 5 cm, Diam. 11 cm.
Flache, ovale Dose aus Holz, mit eingeschnittenem Wolkenmotiv. Braun. Deckelscharnier
aus Elfenbein. Höhe 3 cm, Länge 11 cm, Breite 9,5 cm.
Abbildung Tafel 20.
Holzdose in Form einer Nuß, mit einem Affen und Insekten von Lackbelag. Mit Astansatz
und großem Goldlackblatt. Höhe 7 cm, Länge 11 cm, Breite 8 cm.
Abbildung Tafel 25.
Dose in Form einer geschlossenen Lotosblume (nicht zum öffnen). Die Deckeldekoration
v en relief geschnitzt. Holz. Mit holzgeschnitztem Knopf an Seidenschnur.
Höhe 6,5 cm, Diam. 11 cm.
r Rechteckige Dose aus Holz, braun, mit Schiebdeckel und verborgener Schieblade. Auf der
einen Seite der Wandung eingeschnittene männliche Figur und weibliches Gespenst.
Höhe 8 cm, Länge 15,5 cm, Breite 3,5 cm.

Tabakfläschchen. Dickes Glas mit reliefierter Dekoration: Karashishi, teilweise im
, , , gefärbt. Höhe 6,5
’ Abbildung Tafel 21.
Desgl. Kleine gedrückte Kugelform, Jade, von hübscher Farbe.
; . Abbildung Tafel 21.
*b" Desgl. Porzellan, walzenförmig, mit bunter Malerei: Schimärische Tiere. Höhe 7
Abbildung Tafel 21.
bakstasche und Pfeifenfutteral aus bunt geblumtem Brokat, mit versilberter Kettenverzierung.




Gedeckeltes Körbchen aus Holz und Stroh, mit zylindrischer Wandung und drei Füßen. Auf
dem Boden Marke. Höhe 11,5 cm, Diam. 15 cm.

Twei zylindrische Vasen aus Strohgeflecht. Höhe 11 cm, Diam. 8 un<9 cm.
Teekanne aus Speckstein. Der Körper in Gestalt eines gedeckelten Napfes, der Henkel als
Ast gebildet, der blühende Zweige aussendet, die sich horizontal um den Rand des Körpers
, legen und sich beim Ausguß (gegenüber dem Henkel) vereinigen. Der Deckel flach mit frei-
: 1 plastischem Vogel als Knopf. Sehr dicke Wandung. Höhe 7,5 cm, Länge 15 cm, Tiefe 11 cm.
Desgl. ganz ähnlich. Flacher Deckel, zwischen Henkel und Ausguß durchbrochen gearbeiteter
blühender Zweig. Höhe 12 cm.
loading ...