Hugo Helbing <München> [Editor]
Antiquitäten, alte Möbel, Orientteppiche, Kunst- und Einrichtungsgegenstände, Gemälde alter und moderner Meister: aus dem Nachlass Elisabeth Freifrau von Lipperheide, München ; Versteigerung: Freitag den 24. und Samstag den 25. Februar — München, 1933

Page: 2
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1933_02_24/0005
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
34 Ziselierte Bronzeschale. Rankenornamentik. Auf eingezogenem Fuß. Orient. H. 13, Dm. 31,5 cm.

35 Vier getriebene Kupfergefäße. Schaff mit zwei Henkeln. Kanne mit Traghenkel. Großer Schenkkrug. Ge*
deckelter Kübel. Rankendekor. 17./18. Jahrh. H. 32 bis 48 cm.

36 Getriebenes Kupfergefäß auf Kugelfüßen. Barockstil. Dm. 11,5 cm.

37 Zwei Messingsamoware. Auf Platte, mit Kumpe. Russisch. H. 51 und 50 cm.

38 Ovale Jardiniere aus Keyserzinn. H. 10, L. 42 cm.

39 Zwei getriebene Metallreliefs, a) Versilbert. Madonna von Engeln umgeben. 16. Jahrh. 16,5X13 cm. Intar*
siarahmen. — b) Kupfer. Ruhe auf der Flucht. Niederländisch, 17. Jahrh. 19,5X16 cm. H.*R.

40 Runde Untersatzplatte. „Piated", graviert und mit reliefiertem Rand. Englisch. Dm. 36 cm.

41 Versilbertes Tablett. Mit zwei Griffen. Um 1860. 54X36 cm.

42 Versilbertes rundes Tablett. Mit eingravierten Köpfen. Dm. 30 cm.

Silk

er

43 Fünfteiliges Kaffee* und Teeservice. Bestehend aus Kaffees, Tee*, Milchkanne, H. 24, 17 und 12 cm, runder
Zuckerdose, H. 12 cm, und sechsseitiger Teebüchse, H. 17 cm. Mit getriebenen Blumenranken im Barock*
stil. Stempel 800. Heiden München. Gew. 2630 g.

44 Vierteiliges Kaffees und Teeservice. Bestehend aus Kaffee*, Tee« und Milchkanne, H. 25, 20 und 15 cm,
und länglicher Zuckerdose, H. 13 cm. Geriefelt mit Akanthusverzierungen. Stempel 800. Um 1850.
Gew. 2000 g.

45 Dreiteiliges Teeservice. Bestehend aus Tee* und Sahnenkanne und ovaler Zuckerdose, H. 15, 8 und 7 cm.
Geriefelt. Rokokostil. Stempel 800. Heiden München. Gew. 970 g.

46 Zuckerdose und Sahnekanne. Mit getriebenen Barockranken. Stempel. H. 12 cm, Gew. 500 g.

47 Sahnekännchen, Zuckerdose, zwei Eierbecher. Gestempelt. Gew. zus. 490 g.

48 Acht Teegläser. Die durchbrochenen Untersätze mit Henkeln. Renaissancestil. Stempel 800. H. je 11 cm,
Gew. zus. 970 g.

49 Teilvergoldeter Buckelpokal. Vasenförmiger Schaft. Bekrönung weiß*silberner Blumenstrauß. Marken.
Renaissancestil. H. 36 cm. Gew. 450 g.

50 Getriebener teilvergoldeter Kugelbecher. Mit Akanthuslaub und Fruchtstücken. Beschau Nürnberg.
Meistermarke HH mit Stern (R2 3266). 17. Jahrh. H. 8,5 cm, Gew. 70 g.

51 Zwei getriebene Becher. Mit Fruchtstücken und Masken. Spätbarockstil. H. 12 cm, Gew. 155 g bzw.
H. 10 cm, Gew. 95 g.

52 Paar vergoldete Becher mit Platte. Mit getriebenen Ranken und gravierten Wappen, Initialen und In*
Schriften. Stempel 800. H. 14 cm, Platte 29X20 cm, Gew. 890 g.

53 Zwei Becher, Schuh. Gew. ca. 350 g.

54 Ovale Platte mit fassoniertem Rand. Stempel. 45,5X35 cm, Gew. 1200 g.

55 Zwei runde Deckelterrinen. Mit Pinienknauf, gerilltem Rand und zwei Henkeln. Stempel, a) H. 15,
Dm. 22 cm, Gew. 900 g; b) H. 12,5, Dm. 18,5 cm, Gew. 700 g.

56 Sauciere. Einhenkelig, mit gerilltem Rand. Stempel 800. Gew. 540 g.

57 Zwei Etuis. Enthaltend: a) vier Salzfäßchen, zwei Löffelchen. — b) Elf Salzlöffel.

58 Paar Konfektschalen. Schaft männliche bzw. weibliche Figur. Stempel 900. H. 15, Dm. 11 cm, Gew. 520 g.

59 Getriebene Schale mit Puttenszene. Rokokostil. Stempel 800. Dm. 23 cm, Gew. 380 g.

60 Ovales getriebenes Konfektkörbchen. Rokokostil. 27X18,5 cm, Gew. 200 g.

61 Ovale vergoldete Jardiniere. Durchbrochen, Louis XVLStil. H. 10, L. 25 cm, Gew. 500 g. Mit ge*
schliffenem Glaseinsatz.

62 Vier Flaschenuntersätze. Mit Bandornament. Stempel 800. H. 6, Dm. 9 cm, Gew. 550 g.

63 Tafelbesteck:

a) 12 Suppenlöffel ]

b) 12 grolle Messer } Gew. ca. 1850 g. In Holzkasten.

c) 12 große Gabeln J

d) 12 Dessertlöffel \

e) 12 Dessertgabeln [ Gew. ca. 1400 g. In Holzkasten.

f) 12 Dessertmesser J

g) 12 Kaffeelöffel, Gew. 240 g

h) 12 Paar Fischbestecke, Gew. 1250 g

l\ Zh^Tk' GeW- 14V <nn > In Holzkasten,

k) üutter- und Kasemesser, Gew. zus. 100 g

1) Salatbesteck, Gew. 150 g
m) Tortenbesteck, Gew. 250 g
a) bis g) glatt, h) bis m) mit Rokokoblumenrelief. Alles mit Monogramm. Stempel Weishaupt, München.

2
loading ...