Hintze, Erwin [Editor]
Die deutschen Zinngießer und ihre Marken (Band 3): Norddeutsche Zinngießer — Leipzig, 1923

Page: i
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hintze1923bd3/0565
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Lübeck

279

Lfde.
Nr.

Stadt-
zeichen

Meister-
zeichen

Meister — Gegenstand — Eigentümer

1519

1520

1521

bSMg
l.m



o

0


§- O

I o

Nicolaus Diedrich Kupfferschmidt, Sohn des Zinn-
giessers Johann Anton Kupfferschmidt in Lübeck, geb.
am 10. Februar 1769, wird am 25. Juli 1787 angenommen,
bei seinem Vater die 3 Jahre auf das Amt zu dienen
(Lüb. Zinng. Lehrjungenb. S. 214). Leistet erst am
8. Juli 1802 den Bürgereid. Stirbt am 25. Oktober
1834. Seine Witwe Maria, geb. Fahl, heiratet den Zinn-
giesser Adolph Wilhelm Kripner in Lübeck.
Deckelschale, oval. Dm. 27,5 x20,2 cm.
Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Lübeck.
Martin Diedrich Sieben, Sohn des Zinngiessers Jürgen
Sieben d. J. in Lübeck, tritt 1766 auf 5 Jahre bei Jacob
Hinrich Otto in die Lehre (Lüb. Zinng. Lehrjungenb.
S. 159). Leistet am 26. Mai 1803 den Bürgereid. Stirbt
am 28. November 1828.
Daniel Hinrich Tiedemann (Tidemann), Sohn des Zinn-
giessers Hinrich Tiedemann in Lübeck, geb. am 6. April
1778, wird am 7. März 1797 angenommen, bei seinem
Vater die 3 lahre auf das Amt zu dienen (Lüb. Zinng.
hi 5). Leistet am 12. April 1804 den
tet am 8. Mai 1804 Sophia Katharina
d 1842 ins Jürgenhospital aufgenommen,
z 1848.
in in der Form der sog. Röhrchen. Gra-
Irlamm und Namensinschrift von 1811.
cker ein Löwe. H. 24,5 cm.
,t- und Kulturgeschichte, Lübeck.
Maurergesellen in Lübeck. Auf dem
jften, auf dem Deckel Messingscheibe
iS Maurerhandwerks und Inschrift von
H. 25,1 cm.
fit- und Kulturgeschichte, Lübeck.
■ lindrisch, mit Namensinschrift von 1826.
kel ein Zunftzeichen. Als Deckelknopf
Lylinder. Dm. des Bodens 13,5 cm.
H. mit Deckelknopf 14 cm.
|t- und Kulturgeschichte, Lübeck.
[iit Stülpdeckel. Dm. 9 cm.
■t- und Kulturgeschichte, Lübeck.
ein Paar.
Gundlach, Kiel.
t kugelförmigem Körper. H. 16,8 cm.
ieum, Flensburg (Inv. Nr. 8822).
loading ...