Kunsthistorische Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses <Wien> [Editor]
Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses (ab 1919 Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen in Wien) — 20.1899

Page: 194
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jbksak1899/0222
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
194

Franz Wickhoff. Beiträge zur Geschichte der reproducirenden Künste.

hat aber Marc Anton keine mehr gestochen. 1511 wurde also ihre Verbindung schon abgebrochen.
Quod erat demonstrandum!

Aus dem Jahre 1511, während Raffaell noch in der Stanza della Segnatura arbeitete, wird also
seine Verbindung mit Marc Anton datiren, von da der grosse Aufschwung, den die reproducirende
Kunst genommen hat. Unsere Aufgabe war es, zu zeigen, wer Marc Anton für diese Aufgabe erfolg-
reich vorbereitet hatte.

Fig. 6. Die Sündfluth, Fresco von Baldassare Peruzzi
in Santa Maria della Pace in Rom.
loading ...