Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
INHALTS-VERZEICHNIS
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiHiiiiHiiiuiiiitniminiiiiii

Nr., Seite
I. Kulturgeschichte .. q_ 3^2 1
II. Kunstgeschichte . 363- 576 39
III. Frühdrucke 15.-16. Jahrh., Manuskripte .... 577- 642 52
IV. Literatur, Erst- u. Gesamtausgaben, Kinderbücher,
Jllustneite Bücher . 643- 961 66
V. Graphik, Zeichnungen. Aquarelle
a) Alte Meister, 15.-17 Jahrhundert. 962-1037 94
b) 18. Jahrk undert.,. 1038-1116 99
c) 19.-20. Jahrhundert. 1117-1186 105
VI. Ostasiatica.-. 1187-1201 109
VII. Alte’ Städteansiditen und Landkarten
a) Deutschland.~. .... . 1202-1436 1.10
b) Ausland. 1437-15'5 125

LIEFERUNGS-'UND ZAHLUNpS BEDINGUNGEN
lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllrilllllillllllllllllllllllllllllllllllllllllHIIllIlllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllill
Pi’eise des Kataloges in Deutscher Mark (Westmark).
1 DM = 0,3 US-Dollars = 1,25 sfrs.
Die Preise verstehen sich gegen sofortige Barzahlung. Beträge unter DM 50.—
werden der Einfachheit halber per Nachnahme erhoben. Lieferung an uns un-
bekannte Besteller erfolgt nur gegen Voreinsendung des Betrages oder gegen
Nachnahme. Lieferungszwang besteht n'cht.
E'gentumsvorbehalt bis zur völligen Bezahlung.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.
Ansichtssendungen können erst iiach.Erledigung der Festbestellungen nur an
uns bekannte Besteller oder geg_n Voreinsendung des Betrages gemacht werden.
Wir machen unsere Kunden darauf aufmerksam, daß fast alle hier angezeigten
Nummern nur e'nmal auf Lager sind. Möglichst baldige Bestellung, sowie An-
gabe von Ersatznummern für allenfalls nicht mehr lieferbare Nummern wird
deshalb empfohlen.
Bankkonto: No. 10067 bei Seiler & Co., München, Löwengrube 20.
Postscheckkonto: München 7268. . . ,-5
Fernsprecher: 48 15 51. — Telegrammadresse: Karlanti,
 
Annotationen