Meggendorfer-Blätter — 61.1905 (Nr. 745-757)

Page: 61
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/meggendorfer61/0065
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
öl.tzsird- l>!- 6




Ärnrahnung.



Bankiersgattin (kommt eben dazn, wie ihr Söhnchen die -Souoernnnte schlägt): „Aber, Fräulein, wie oft habe ich Ihnen schon
gesagt, Sie sollen darauf achten, daß mein Moritz nicht alles mit der linken Lsand tut."
loading ...