Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Münzen und Medaillen verschiedener Länder, hauptsächlich aus altem Besitz: ferner eine reiche Serie Städtemünzen, speciell von Augsburg, Hamburg, Nürnberg, Regensburg und Danzig, Elbing und Thorn, letztere aus dem Besitze des Herrn John Philipp in Danzig ; Versteigerung am 29. Februar 1904 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1904

Page: 21
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1904_02_29/0025
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
j^HfürslIiehe J^äuser.

Anhalt.

288. Linie zu Dessau. Johann Georg; II. (1660—93).
-/, Thaler 1(574. IOH : GEORG. D. G. PR. ANH : C. A. D.
S. E. B. Brustb. r. mit lang gelocktem Haar. Rv.: Wappen,
daneben AP — K und 16—74. Zu Sch. 3544. Weise 942,2.
Vorzügl. erh.

289. Gemeinschaftlich. Gulden 1683. Gekr. Schild zwischen Lorbeer-

zweigen, zu den Seiten C — P Rv.: *XV1* j GROSCHEX |
FVRST : ANH : | GESAMBT. j MVNTZ. | ® 1683 ® Zu Sch.
5341. S. g. e.

291). Leopold (1693—1747,. Medaille 1747 (v. Kittel, a. s. Tod.

Brustb. r. Rv.: Denkmal. C. Sch. 3201. 12,4 gr. S. g. e.

291. JLiiiie Bernburg. Friedrich Alorecht (1765—96 .

Convent.-Thaler 1793. Brustb. u. gekr. Wappen. Sch. 5371.
S. g. e.

292. Alex. Friedr. Christian (1796 1834). Gulden 1809. Bär

auf Mauer. Rv.: Wert. Sch. 5376. Schön.

293. V* Thaler 1799- Wie vorher. S. g. e.

294 Linie Zerbst. Carl Wilhelm (1667—1718). % Thaler
1676. Geh. Brustb. r. Rv.: Gekr. Schild, daneben 16 —76 und
C —P Sch. —. Weise 961,4. S. g. e.

295. 2/3 Thaler 1677. Schmales Brustb. Rv.: Aehnlich wie vorher,

aber abnehmender Mond am Ende der Umschrift. Schön.

296. 8/s Thaler 1679. Breites Brustb. r. Rv.: Aehnlich wie vorher,

mit E. K * am Ende der Umschrift. S. g. e.

Baden.

297. Ludwig Wilhelm 11677 -1707 ). Bronzemed. 1689 <v. Hautseh ,

a. d. Sieg bei Wiehl in u. Nissa. Ansicht der Schlacht, darüber
s. Medaillonbild. Rv.: Kaiser Leopold in e. Quadriga. Bally
1123 (Silben. 43 mm. Vorzügl. erh.

298. Medaille 1691 (v. P. H. Müllen a. d. Sieg d. Markgrafen b.

Salankemen. QVOD IN3TAT, — EXPED1ET VICTOR Der
stehende Kaiser e. Krieger bekränzend. Rv.: Siegesgöttin auf
e. Tafel schreibend, unten Trophäen etc. Bally 1127. Berst. 122.
44,5 gr. Mit Randschrift, Schön,
loading ...