Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung des Herrn J. A. in L.....: Münzen und Medaillen verschiedener Länder, darunter eine besonders reiche Serie neuerer Doppelthaler, Thaler etc. ; Reichsmünzen aus dem Besitz eines süddeutschen Sammlers ; Versteigerung am 1. Februar 1905 und folgende Tage — Frankfurt am Main, 1905

Page: 29
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1905_02_01/0035
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
- 29 —

Ordensmeister, Aebte etc.

318. Deutscher Orden Heinrich t. Bobenhausen (1572- -90).

Thalcr löTf). Droit', behelmt. Wappen. Etv.: Madonna mit d.
Christuskinde von Strahlen umgeben. Seh. 4959. 0. Seh. 2904.
Alter G n .s s. S. g. e.

319. Maximilian, Erzherzog v. Oesterreich (1590—1618). Dueat

o. Ji Stehender Erzherzog. Rv.: Gekr. Wappen. Dudik 233. S. g. e.

320. Thaler 1603. Stehender Erzherzog. Rv.: Tnrnierritter im Wappen-

kreise. Sei). 49ö7, II. Stempel. Vorziigl. erh.

321. Thaler 1(515. Brustb. r. Rv.: Gekr. Wappen. Mit Stempelfehler

MAXIMILANVS : Zii Söll. 4985. Varianten. S. g. e. 2

322. Thaler 1616. Wie vorher. Seh. 4990. Vergoldet, gehenkelt, s. g. e.

323. Thaler 1618. Wie vorher. Seil. 5011. S. g. e.

324. Corvey. Christoph v. Sellinghausen (1678—96). Breiter

Thaler 1683. Dreifach behelmt, gevieitesWappen. Rv.: St.Vitus
mit Palmzweig und Büch; Seh. 5143. Mad. 3432. S. g. e.

325. Gulden 1682. Gekr. geviertes Wappen zwischen Palmzweigen.

Rv.: ® CANDORE ET AMORE . 1682 und im Felde:
® 16 ® | GUTE ; GR''SCH : | EN | « « « Scli. —. Schön.

326. Gulden 1683. Brustb. r. Rv.: Gekr. geviertes Wappen zwischen

Palmzweigen. Sch. 5144 S. g. e.

327. Gottweih. Gottfried Bessel (1714—49). Medaille 1729

iv. P. C. Becker) auf d. Wiederherstellung des abgebrannten
Klosters. Brustb. r. Rv.: Ansicht der Stiftsgebäude. C. Seh.
3049. 50 mm. 43,6 gr. S. g. e.

328. Murbach und Lüders. Leopold, Erzherzog v. Oester-

reich (1614—25). Thaler o. J. Heiliger hinter d. dreifeldigen
Wappenschild. Rv.: Gekr. Doppeladler. Sch. 5209 var. Zu
Mad. 968. Vorziigl. erh.

329. Quedlinburg. Anna Dorothea v. Sachsen-Weimar 1684

-1704i. Thaler 1704 a. i. Tod. Brustbi r. Rv.: Adler zur Sonne
emporsteigend. Sch. 5284. Dassd. 2209. Henkelspur, schön.

330. Thoren. Margaretha v. Brederode (1531—77). Thaler

1563. Behelmt, geviertes Wappen. Rv.: Einköpf. Adler. Sch.
5297. Schön.
loading ...