Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Taler des 16. bis 19. Jahrhunderts, Goldmünzen: Versteigerung: 26. Mai 1925 (Katalog Nr. 57) — Frankfurt a. M., 1925

Page: 96
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1925_05_26/0102
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 96 —

unter Fürstenhut, daneben * — * C. Sch. —. Meyer 23. Kl. Schröt-
lingsfehler, s. g.. e.

*1446. Taler 1631. -ALBERT - D • G • DVX • MEGA - FRID • ET • SAG • PR •
VAN Geharn. Brustb. v. vorn, darüber Arabeske, unten Mzz.: Wach-
sender Löwe. Ks.: COM : SVE : DO: ROS : - ET • STAR GAR: 1631
Wappen mit Ordenskette unter Fürstenhut. C. Sch. 5789. Meyer 291.
Schön.

1447. Wallmoden-Gimborn. Ludwig, f 1811. y2 Convent.-Taler 1802. Gekr. u.

verz. Wappen. Ks.: Umschrift u. Wertangabe. C. Sch. 5794. Knyph.
7079. Stplglz.

*1448. Wied. Linie Runkel. Christian Ludwig. 1762—91. Vermählungs- und
Ausbeutetaler 1762. Brustb. d. Grafen u. s. Gemahlin Charl. Sophie
Auguste v. Sayn-Wittgenstein einander gegenüber. Ks.: Ansicht der
Stadt Runkel mit Bergwerksgegend. Mit Randschrift. C. Sch. 5795.
Mad. 5884. Sehr schön.

1449. Windischgrätz. Leopold Victorin Johann. 1727-46. Taler 1732. Rom.

geharn. Brustb. r., darunter B Ks.: Dreif. behelmt, von zwei Wölfen
gehaltenes Wappen. C. Sch. 5800. Mad. 1940. Sehr schön.

Italien.

*1450. Asti. Comune. (12.—14. Jahrhundert). Turnosgroschen. Äussere Um-
schrift: * AS TG : U I T€T ; SRV DO : SCO ;CVSTOD£: SCCVRDO
Innere Umschrift: +ÄST9BSIS In d. Mitte Kreuz. Ks.: >f< ÄV€
SRÄRIÄ : 6RÄ : P L€R Ä : DOffllßVS : TGCVSß Innere Umschrift:

* C V ß R Ä D V S * 11 In d. Mitte R — 8 — X um einen Punkt. Pr. I. 10.
R. 211. Vorzügl. erh.

1451. Avignone. Urban V. 1362—70. Fiorino d'oro. • S • IOHA-NNES • B •

Stehender St. Johannes, neben d. Kopfe 1. eine Mitra. Ks.: • SÄHT- —

• PET RH Grosse Lilie. Serafini 24. Schön.

1452. Belgiojoso. Antonio da Barbiano. 1769. Scudo 1769. Geharn. Brustb. r.

Ks.: Das von zwei Löwen gehaltene Wappen mit Ordenskette auf gekr.
Mantel. C. N. L, 2. Gn. 333. S. g. e.

1453. Bologna. Giulio il 1503—13. Ducato o. J. (a. d. Vertreibung des Giov.

Bentivoglio 1506). Wappen in Vierpass. Ks.: Stehender St. Petrus.
Cin. 12. Ser. 184. S. g. e.

1454. Casale. Vincenzo I. Gonzaga. 1587—1612. Ducatone 1595. Geharn.

Brustb. r. Ks.: St. Georg zu Pferde nach r. Im Abschn. ♦ CASAL ♦
C. N. L, 44. S. g. e.

1455. Ferdinando Gonzaga. 1613—26. Ducatone 1617. Brustb. r. mit Hals-

krause. Ks.: St. Georg zu Pferde nach r. Im Abschn. • GASALE •
C. N. I., 13. Gut erh.

*1456. Correggio. Siro d'Austria. 1615-30. Scudo o. J. Geharn. Brustb. r. Ks.:
Gekr. Wappen mit Ordenskette. Bigi 66. Gut erh.
loading ...